Schrecklich nett: Die Munsters kommen zurück!

Herman, Lily, Eddy & Co wagen den Sprung in die Gegenwart

Herman, Lily, Eddy & Co wagen den Sprung in die Gegenwart

Auch die schrecklich netten Munsters sind vor dem Neuauflagen-Hype nicht sicher: Im Reboot von ‚The Munsters‘ leben Herman, Lily & Co unter Hipstern in Brooklyn

Vater Herman ist zwar ein netter Kerl, wurde aber von Dr. Frankenstein zusammengeschraubt und sieht auch so aus. Seine Gattin Lily stammt wie ihr Vater aus Draculas Heimat Transsilvanien, und Sohnemann Eddie ist ein Werwolf: Das ist die schrecklich nette Familie Munster, die in ‚The Munsters‘ von 1964 bis 1966 70 Folgen lang auf CBS ihr schaurig-witziges Unwesen trieb. Die Kultcomedy mit Fred Gwynne, Yvonne de Carlo und Co wurde unter dem Titel Familie Munster mit anderer Besetzung zwischen 1988 und 1991 fortgesetzt.

Die schrecklich nette Familie: Pat Priest (Marilyn), Yvonne de Carlo (Lilly), Butch Patrick (Eddie Munster), Fred Gwynne (Herman) und Al Lewis

2011 versuchte sich Serienautor und -macher Bryan Fuller (‚American Gods‘) an einem NBC-Revival mit Jerry O'Connell, Portia de Rossi und Eddie Izzard. Der Pilot wurde 2012 unter dem Titel ‚Mockingbird Lane‘ ausgestrahlt, von NBC jedoch nicht in Serie geschickt.

Der Pilot vom 2012-er-Remake ‚Mockingbird Lane‘ ging nicht in Serie

Aber nun werden ‚The Munsters‘ erneut aus ihrer Gruft geholt: Von Kalifornien nach Brooklyn. Im Rahmen des aktuellen Reboot-Trends hat das US-Network NBC eine Neuauflage für die TV-Season 2018/2019 in Auftrag gegeben, in dem sich die Munsters neuerdings unter Hipstern zurechtfinden müssen.

Manche finden Hipster ja schon gruslig. Die Familie Munster wird jedenfalls Spaß reinbringen!

Statt im kalifornischen Vorort wohnt der schräge Grusel-Clan nun nämlich im hippen New Yorker Stadtteil Brooklyn, wo man ständig zwischen Anpassung und Selbstfindung manövrieren muss. Eine Besetzung wurde noch nicht gecastet, die Drehbücher für die 30-Minuten-Episoden verfasst Jill Kargman (u. a. Odd Mom Out), als Produzent fungiert der Late-Night-Talker Seth Meyers.

Top Storys
Zeugnisaktion von TV-MEDIA und Cineplexx!

Zeugnisaktion von TV-MEDIA und Cineplexx!

Fast schon eine Tradition: Mathe-Note = Ticketpreis

Top Storys
Bob ist nicht nur im Film ein Star, sondern auch im richtigen Leben

15 Mal Miau: Die süßesten (und talentiertesten) Filmkatzen

Cat-Content zieht auch im Kino und im Fernsehen

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus NCIS) sieht tatsächlich aus wie Edna Mode aus Die Unglaublichen

13 Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger

Top Storys
Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Das Beste auf Netflix, Prime & Co

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Umbenannt: Wie eure Lieblingsstars mit richtigem Namen heißen!

Vin Diesel, Nicholas Cage, Demi Moore & Co heißen in Wahrheit anders

Videos
Neo-Simpl-Chef Michael Niavarani und Conférencier Joachim Brandl stehen TV-MEDIA Rede und Antwort

Video-Interview mit Michael Niavarani und Joachim Brandl

Michael Niavarani ist neuer Chef des Wiener Kabarett Simpl. Zusammen mit Conférencier Joachim Brandl stand er uns Rede und ...