Meisterfälscher-Quiz: Erkennen Sie die Promis hinter den Porträts?

Eine Demonstration Beltracchis Talent: Seine Tochter Franziska als Botticelli-Venus

Eine Demonstration Beltracchis Talent: Seine Tochter Franziska als Botticelli-Venus

Wolfgang Beltracchi ist einer der raffiniertesten Kunstfälscher unter der Sonne. 35 Jahre lang – bis zu seiner Verhaftung 2010, setze er sein außergewöhnliches Talent ein, um Bilder im Stil anderer Maler zu malen. Es war der größte Kunstskandal der Nachkriegszeit. 3sat und SRF konnten das Ausnahmetalent für die Sendereihe ‚Der Meisterfälscher‘ gewinnen. Dort porträtierte er namhafte Persönlichkeiten im Stil großer Maler. Erkennen Sie sie?

Wolfgang Beltracchi führte die gesamte Kunstwelt hinters Licht. Rund 100 Maler hat er nachgeahmt: Expressionisten, Impressionisten, auch alte Meister. Und das so brilliant, dass er damit Millionen verdiente. Nach fast 300 in Umlauf gebrachten Fälschungen flog Beltracchi aber auf – er hatte ein falsches Pigment benutzt – und wurde verhaftet. Nach seinem Aufenthalt im Gefängnis widmet er sich nun legalen Verdienstmöglichkeiten. In der fünfteiligen Dokumentationsreihe ‚Der Meisterfälscher‘ von SRF und 3sat bat man Beltracchi, prominente Personen zu porträtieren. Kennen Sie alle?

Übrigens: Die inzwischen preisgekrönte Serie geht in die zweite Runde (13.02.2016 – 27.02.2016 auf 3sat). Die Gäste der neuen Staffel sind Niccel und Emil Steinberger, Katarina Witt, Hape Kerkeling, Annette Dasch und last but not least Otto Waalkes.

Quiz: Erkennen Sie diese Persönlichkeiten?

Raten Sie mit: Wer verbirgt sich hinter diesen meisterhaften Porträts? Kleiner Tipp: Die Auflösung finden Sie am Ende des Artikel.

1. Porträt nach Max Beckmann (1884 - 1950)

Beckman gehört zu den bedeutendsten Malern des 20. Jahrhunderts. Viele seiner in leuchtenden Farben gehaltenen Gemälde zeigen kräftig konturierte Porträts und Figurengruppen, darunter Künstler, Schauspieler, Maskierte. Welcher Star verbirgt sich hinter diesem Bild?

Porträt eines berühmten Schauspielers nach Max Beckmann

2. Doppelporträt nach Giorgio De Chirico (1888 - 1978)

Die Bilder des italienischen Malers Giorgio De Chirico regt mit seinen eigenartigen, magisch-realistischen Bildern, die sich durch geheimnisvolle, rätselhafte Versatzstücke auszeichnen zu ungewöhnlichen Gedankengängen an. Das tut auch der hier porträtierte Autor mit seinen Romanen. Wer kann das sein?

Doppelporträt eines zeitgenössischen Autors

3. Porträt nach Otto Dix (1891 - 1969)

Der deutsche Nachexpressionist Dix ist bekannt dafür, dass er seine Protagonisten gern überspitzt bis kühn karikierend darstellte. Eben so, dass das Typische des Menschen überraschend zur Geltung kommt. Welchen deutschen Entertainer hat Beltracchi hier treffend porträtiert?

Porträt eines bekannten Entertainers im Dix-Stil

4. Porträt nach Lucas Cranach, dem Älteren (1472 - 1553)

Der Renaissance-Maler Cranach entwickelte seinerzeit einen unverwechselbaren Stil, malte Menschen täuschend echt und mit aufwändigen Details. Die hier porträtierte Dame ließ es in ihren wilden Zeiten auch nicht an schillernden Outfits fehlen. Um wen kann es sich handeln?

Porträt einer Dame anch Lucas Cranach d. Ä.

Auflösung: Das sind die Promis hinter den Porträts

Den einen oder anderen haben Sie sicher erraten. Hier sehen Sie Maler und Modell während der Sitzung.

Christoph Waltz sitzt für Beltracchis Beckmann-Porträt

‚Die Vermessung de Welt‘-Autor Daniel Kehlmann als Modell für das Doppelporträt im Giorgio De Chirico-Porträt

Harald Schmidt posiert für das Dix-Bild

Gloria von Thurn und Taxis wird zur Cranach-Fürstin

Top Storys
Norbert Steger ist Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates und kritisiert das derzeitige ORF-Management scharf

ORF: Aufsichtsratschef Steger schießt scharf gegen Wrabetz & Co

Norbert Steger, Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates, kritisiert: „Die jetzige Geschäftsführung ist schwach“

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

GIS-Sammelklage: Schon 25.000 Zahler haben sich angemeldet

AdvoFin will 300 Millionen Euro erstreiten – was die GIS dazu sagt

Top Storys
Halloween-Zeit ist Horrorfilm-Zeit!

10 Filme für den Halloween-Grusel-Abend

Grusel-Klassiker oder aktueller Schocker – das Best-of der letzten 60 Jahre

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

Wir haben jahrelang offenbar zuviel GIS-Gebühren gezahlt!

GIS-Steuer zurückholen – so geht’s

Top Storys
Von 1977 bis 1985 moderierte Schanze das ZDF-Kinderquiz 1, 2 oder 3 – sein „Plopp“ ist ein Stück Fernsehgeschichte

Interview mit TV-Legende Michael Schanze

Zum Start seines Heidi-Musicals trafen wir den ehemaligen Fernseh- und Schlagerstar zum Talk

Top Storys
US-Regisseur Justin P. Lange beim Talk mit TV-MEDIA beim diesjährigen /slash Filmfestival in Wien

The Dark: Video-Interview mit Regisseur Justin P. Lange

Wir trafen den US-Regisseur beim diesjährigen /slash Filmfestival zum Talk