Martin Ferdiny & Ute Pichler präsentieren "Heute Mittag"!

Die Präsentatoren des neuen ORF-Mittagsmagazins "heute mittag" stehen fest: Ute Pichler und Martin Ferdiny liefern ab 24. September 2012, jeweils um 13.15 Uhr (bis 14.00 Uhr) in ORF 2, aus dem ORF-Newsroom die Topthemen des Tages aus Österreich und der Welt, mit Live-Reportagen, Live-Einstiegen aus den Bundesländern und Live-Gästen.

Auf dem Programm stehen dabei die wichtigsten Storys aus dem In- und Ausland, aus Kultur, Sport, Konsumentenschutz und Society Pichler und Ferdiny sind gleichzeitig auch die Moderatoren des "Heute in Österreich"-Nachfolgers "heute österreich" um 17.05 Uhr in ORF 2.
Weitere ORF-Neuerungen: Wolfram Pirchner geht zum Vorabend-Magazin "Heute Leben" (ab 17.30 Uhr), das er im Wechsel mit Verena Scheitz moderieren wird. Elisabeth Engstler ist dort künftig als Außenreporterin tätig. Reinhard Jesionek ist im neuen Konzept des "Jahreszeiten"-Nachfolgers nicht mehr vorgesehen.

Top Storys
TV-MEDIA-Redakteur Bernhard Steiner ließ es sich nicht nehmen, ebenfalls verkleidet bei der Convention zu erscheinen: Sein Cosplay war von Johnny Depps Figur Grindelwald (aus dem Film ‚Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind‘) inspiriert!

‚Harry Potter‘-Fans verwandelten die Rosenburg in Hogwarts!

Im Ambiente von Schloss Rosenburg (NÖ) fand letztes Wochenende eine Potter-Convention statt – auch TV-MEDIA war vor Ort dabei!

Top Storys
Disney legt ‚Star Wars‘-Spin-offs auf Eis!

Disney legt ‚Star Wars‘-Spin-offs auf Eis!

Nach dem enttäuschenden ‚Solo: A Star Wars Story‘ legt Disney eine Ruhepause für Anthologie-Filme ein

Top Storys
‚Supernatural‘: Staffel 14 scharrt in den Startlöchern

‚Supernatural‘: Staffel 14 scharrt in den Startlöchern

Fans müssen stark sein: Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht zu vermelden

Top Storys
Die ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ starten nochmal von vorne

Die ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ starten nochmal von vorne

Anstatt die aktuelle Reihe zu Ende zu führen, kriegen die Schildkrötenbrüder einen gänzlich neuen Film

Top Storys
„Er küsste sie im Lampenschein, dann schlief er bei der Schlampen ein“ – nur einer von vielen zweifelhaften Kindermund-Sagern bei ‚Narrisch guat‘

„Schöne Weiber und Schlampen“

Wie sexistisch ist Narrisch guat?

Top Storys
Cin cin! Zum Aperitif gibt es im Il Melograno einen Granatapfel-Drink

Mein Lokal, Dein Lokal in Wien

Die besten Bilder vom Setbesuch