Mario Adorf wird für den ZDF zu Karl Marx

Mario Adorf wird für den ZDF zu Karl Marx

Das ZDF-Dokudrama ‚Karl Marx – der deutsche Prophet‘ zeigt den berühmten Denker in seiner Zerrissenheit; die Rahmenhandlung begleitet Marx durch sein letztes Lebensjahr.

Karl Marx ist einer der meistgelesenen Autoren der Weltgeschichte und nach Luther der wirkmächtigste Deutsche. Zu seinem 200. Geburtstag widmet das ZDF dem Denker am 2. Mai um 20.15 Uhr ein facettenreiches Porträt. In der ZDFmediathek ist ‚Karl Marx – der deutsche Prophet‘ bereits ab 28. April verfügbar.

‚Karl Marx – der deutsche Prophet‘

Das Dokudrama zeigt den berühmten Denker in seiner Zerrissenheit als Deuter des Welt- und Wirtschaftsgeschehens, der für das praktische Alltagsdasein nur wenig Geschick aufbrachte. Die Rahmenhandlung begleitet Karl Marx durch sein letztes Lebensjahr, auf der Reise über Algier, Monte Carlo, Paris und London. Mario Adorf verkörpert auf seine unnachahmliche Weise einen ebenso widerspruchsfreudigen wie widersprüchlichen Weltgeist, hin- und hergerissen zwischen prophetischer Zuversicht und der Angst vor dem Scheitern.

Rückblenden lassen das Leben des politisch getriebenen Bildungsbürgers, das von persönlichen Schicksalsschlägen und fortwährender Verfolgung gezeichnet war, Revue passieren. Historiker und Finanzexperten gehen der Frage nach, wie aussagekräftig die erst allmählich erschlossene Weltbeschreibung des deutschen Propheten heute noch sein kann. Regie führte Christian Twente, das Drehbuch stammt von Peter Hartl. Neben Adorf sind u. a. auch Sarah Hostettler, Nina Petri, Ruth Marie Kröger, Johannes Klaußner, Lutz Blochberger und Jele Brückner zu sehen.

Top Storys
Die ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ starten nochmal von vorne

Die ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ starten nochmal von vorne

Anstatt die aktuelle Reihe zu Ende zu führen, kriegen die Schildkrötenbrüder einen gänzlich neuen Film

Top Storys
„Er küsste sie im Lampenschein, dann schlief er bei der Schlampen ein“ – nur einer von vielen zweifelhaften Kindermund-Sagern bei ‚Narrisch guat‘

„Schöne Weiber und Schlampen“

Wie sexistisch ist Narrisch guat?

Top Storys
Cin cin! Zum Aperitif gibt es im Il Melograno einen Granatapfel-Drink

Mein Lokal, Dein Lokal in Wien

Die besten Bilder vom Setbesuch

Top Storys
‚Zett‘: PULS-4-Webserie von Jugendlichen für Jugendliche

‚Zett‘: PULS-4-Webserie von Jugendlichen für Jugendliche

Im Mittelpunkt der Handlung stehen Schüler des Wiener Theresaniums

Top Storys
Dominic Thiem startet heute in die Rasen-Saison

Dominic Thiem startet heute in die Rasen-Saison

Los geht’s für den 24-Jährigen bei der Gerry Weber Open in Halle

Top Storys
Pack’ den Netflix-Zugang ein...

Pack’ den Netflix-Zugang ein...

Urlaub mit Technik – die ultimative Checkliste zum Download!