Magnum: Neuauflage der Kultserie mit Tom Selleck in Arbeit

Das ‚Magnum‘-Team: Higgins, Magnum, Rick und T.C.

Das ‚Magnum‘-Team: Higgins, Magnum, Rick und T.C.

Die legendäre Serie rund um den Privatdetektiv Thomas Magnum (in den 80er-Jahren gespielt vom feschen Tom Selleck) bekommt ein Reboot. Der US-Sender CBS hat seine Pläne jetzt verraten, auch der neue Magnum ist bereits gefunden. Alle Facts zum Reboot.

Auf insgesamt 162 Folgen mit 8 Staffeln hat es ‚Magnum‘ zwischen 1980 und 1988 gebracht. Im Zentrum: Thomas Sullivan Magnum IV, der superattraktive Detectiv mit dem traumhaften Arbeitsplatz O'ahu, Hawaii. Mit seinem roten Ferrari oder T.C.s (gespielt von Roger E. Mosley) Helikopter heftet er sich regelmäßig an die Fersen von Kriminellen und deren Geheimnissen. Dem lebenslustigen und bisweilen leichtsinnigen Frauenheld steht der äußerst korrekte Anwesensverwalter Jonathan Quayle HIggins (John Hillerman) zur Seite.

Dass die Story bis heute zieht, zeigt die massive, nicht endenwollende Wiederholungswelle auf den diversen Fernsehsendern. Und diese Erkenntnis macht sich CBS nun zunutze und traut sich an eine Neuauflage von ‚Magnum, P.I.‘. Eingesetzt wird für dieses Projekt Peter Lenkov, der schon ‚Hawaii Five-0‘ und ‚MacGyver‘ in die Gegenwart zurückgeholt hat. Im Hintergrund ziehen die Produzenten von ‚The Blacklist‘, John Davis und John Fox die Fäden.

‚Magnum‘-Reboot: Higgins ist jetzt eine Frau, insgesamt ernsterer Ton

Thomas Magnum kommt als hochdekorierter Navy SEAL aus Afghanistan und will seine militärischen Fähigkeiten künftig als Privatdetektiv einsetzen. Er übernimmt knifflige Fälle, an die sich sonst niemand herantraut, um denjenigen zu helfen, die keine Hilfe erwarten können. Unterstützung bekommt er von seinem Freuden T.C. Calvin and Orville „Rick“ Wright und der ehemaligen MI:6-Agentin Juliet Higgins.

Für die Produktion zeichnen Showrunner und Produzenten Peter Lenkov und Eric Guggenheim verantwortlich, die schon die Reboots von ‚Hawaii Five-0‘ und MacGyver erarbeiteten. Die Pilot-Folge wird Regisseur Justin Lin (‚Fast & Furious‘, ‚Star Trek Beyond‘) übernehmen. Im Reboot des beliebten Serienklassikers soll es offensichtlich weniger komödiantisch zugehen, es heißt, dass die neue Serie einen ernsteren Ton anschlagen wird.

Jay Hernandez wird in Tom Sellecks Fußstapfen treten

Jay Hernandez ist der neue Magnum. Bekannt ist der Schauspieler aus der Comic-Verfilmung ‚Suicide Squad‘, wo er El Diablo spielte. Zuletzt war er zusammen mit Will Smith und Joel Edgerton in ‚Bright‘ auf Netflix zusehen. Die Dreharbeiten haben Ende März auf Oahu (Hawaii) begonnen, wann die Serie startet, ist derzeit noch unbekannt.

Jay Hernandez wird im ‚Magnum‘-Reboot den gewitzten Privatdetektiv Thomas Magnum spielen

Als Magnums Freund Rick, der oft seine Beziehungen zur Unterwelt nutzt, um Magnum zu helfen, wurde kurzlich Zachary Knighton engagiert. Ihn kennt man durch seine Rolle als Dr. Bryce Varley in ‚FlashForward‘ und als Dave Rose in ‚Happy Endings‘.

Weitere Besetzungs-News: Stephen Hill spielt T.C. in ‚Magnum‘-Reboot

Stephen Hill wird die Rolle des T.C. übernehmen. Er spielte in ‚York‘, ‚Lewis & Clark‘, aber auch in ‚Law & Order: Special Victims Unit‘ oder ‚Blue Bloods‘.

Neues Nummernschild für den Ferrari und neue Uhr

Passt für ein Reboot: Statt des Original-Nummernschildes „Robin 1“ heißt es jetzt „Robin 2“.

Die Rolex, die Magnum künftig trägt gehört Produzent Peter Lenkov persönlich. Er sagt, er hat sie sich schon vor Jahren gekauft, weil er so ein großer ‚Magnum‘-Fan ist.

Top Storys
Die 4. Staffel von Gotham startet im April auf Netflix

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
13 gruselige Klassiker, bei denen jeder eine Gänsehaut bekommt!

13 gruselige Klassiker, bei denen jeder eine Gänsehaut bekommt!

Die besten Horrorfilme aller Zeiten mit Trailer, Kurzinhalt und IMDb-Bewertung

Top Storys
Welches Geheimnis flüstert Dana Fox hier wohl ins Ohr?

Akte X: 13 mysteriöse Fakten, die Fans überraschen

Nichtrauchende Raucher, ominöse Zahlen und Geisterschiffe

Top Storys
Supermom Alicia steht ihren Kindern stets zur Seite

Supermoms: Die 10 besten Serien-Mütter aller Zeiten

Bestenliste mit Trailer, Serieninfos und IMDb-Rating

Top Storys
Bei „Single Location“-Filmen ist der Handlungsort extrem limitiert, wie z. B. bei Buried – Lebend begraben (2010) mit Ryan Reynolds in einer Holzkiste

46 Filme, die auf engstem Raum spielen!

Oft reicht nur ein Handlungsort, um einem Film wahre Größe zu verleihen!

Top Storys
Pluto - Ein Schutzengel auf vier Pfoten basiert auf einer wahren Geschichte und kommt im März auf Amazon Prime

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Alle Neustarts auf Netflix, Amazon Prime und Flimmit in einer praktischen Liste