Lugner urlaubt mit Skandal-Stripperin

Polizeibekannt! Letzte Woche zog sich Wendy Night als ATV-Showgast für Mörtel aus, im Vorjahr tat sie’s für Wiener Kiberer!

Vergangene Woche legte der Herr Baumeister für seine ATV-Personalitysoap sieben Tage Wohnmobil-Urlaub ein – im Tross der 49 mitgereisten Mörtel-Fans zu Diensten der sommerlichen Spezialausgabe Lugner Goes Camping (Ausstrahlung am 22. bzw. 29. September): eine auffallend hübsche und wohlgebaute Blondine von exotischem Beruf. Die 26-jährige Wienerin, die auf den vielsagen­den Künstlernamen Wendy Night hört, ist nämlich – eine professionelle Stripperin!
Dass sie mit Hintergedanken an Bord der ATV-Produktion geholt wurde, versteht sich von selbst; am letzten Tag der Reise war es schließlich so weit: Die Vize-Miss-Vienna ’04 legte, als Krankenschwester verkleidet, vor versammeltem Strandpublikum ab.
Lugner, 75, der die testosteronschwüle Hetz im istrischen Vrsar zwangsläufig („De Sendung haaßt wia i, drum muaß i des moch’n“) moderierte, über den Entblätterungsakt: „I mog normal ja keine Frauen, die sich gewerbsmäßig nackert ausziehen. Aber des hat mir doch g’fallen.“

Disziplinarverfahren!

Auch Mörtels 35-jährige Lebensgefährtin Bettina Kofler zeigte sich überraschend angetan: „Supersüß und supersexy war das. Ich hätte kein Problem damit, dass sich Richard von Wendy betanzen lässt!“ Die Beamten des Kommissariats Hohe Warte in Wien-Dö­b­ling sahen darin ebenfalls kein Problem. Sie heuerten Madame Night im November des Vorjahres gleich dreimal (!) zwecks nachdienstlicher Erbauung an, zunächst als Das Schulmädchen („Unschuldig gibt sich Wendy in dieser Show. Ganz im Lolita-Stil mit Zöpfchen, kur­zem Rock, Täschchen und Lollipop, bringt sie die Männer um den Verstand“, verheißt der Werbetext auf der Homepage www.geburts tagsstriptease.at). Danach mit der Nurse-Betty-Nummer wie eben jetzt in Kroatien und später ein weiteres Mal als wandelnde Teenie-Sexfantasie. Die Freizeitfreuden der Exekutiv-Herren flogen auf, Zeitungen berichteten in ganz Österreich genüsslich dar­über – mehr hatte die damals ­ohnehin von Skandalen gebeutelte Polizei der Hauptstadt nicht gebraucht.

Die ganze Story finden Sie im aktuellen TV-MEDIA 35/2008

Top Storys
‚Tatort‘-Erfinder Gunther Witte mit 82 Jahren gestorben

‚Tatort‘-Erfinder Gunther Witte mit 82 Jahren gestorben

Mit seiner Krimireihe hat er das deutsche Fernsehen so nachhaltig geprägt wie kaum ein anderer

Videos
‚Supernatural‘-Parodie schaut bei ‚Ghostbusters‘ ab

‚Supernatural‘-Parodie schaut bei ‚Ghostbusters‘ ab

… und die Stars der Hauptserie lassen sich ihren Gastauftritt nicht nehmen

Top Storys
,Lone Ranger‘: Ein Western, der ziemlich in den Sand gesetzt wurde

Box-Office-Bombs: Die zehn größten Flops der Filmgeschichte

Diese Filme haben besonders hohe Verluste hingelegt

Top Storys
Neuer Kevin-Spacey-Film spielt nur 126 Dollar ein!

Neuer Kevin-Spacey-Film spielt nur 126 Dollar ein!

‚Billionaire Boys Club‘ floppt gewaltig an den US-Kinokassen

Videos
Neue ‚Star Wars‘-Serie in Zeichentrick-Optik

Neue ‚Star Wars‘-Serie in Zeichentrick-Optik

In der Flut an Filmen und Spin-offs präsentiert Disney abermals ein neues Projekt aus dem Sternenkrieg-Universum

Top Storys
‚Baywatch‘: Rückkehr der Strand-Soap?

‚Baywatch‘: Rückkehr der Strand-Soap?

Kommt ‚Baywatch 2.0‘? Vielleicht! Aber nach dem Filmflop dient die überarbeitete Originalserie als Pilot.