Kommen 2019 wirklich vier ‚Batman‘-Filme heraus?

Kommen 2019 wirklich vier ‚Batman‘-Filme heraus?

Die Gerüchteküche brodelt: Anlässlich seines 80. Geburtstages in zwei Jahren soll der Rächer von Gotham satte vier Filme spendiert bekommen!

Vier ‚Batman‘-Filme in einem Jahr? Wir wären bereit dafür! Nachdem Marvel mit seinem Cinematic Universe rund um die Avengers, Guardians of the Galaxy und Co bereits mächtig vorgelegt hat, muss Warner Bros. einen Zahn zulegen, um auch dem Comic-Universum von DC einen entsprechenden Polster aufzubereiten. Streifen wie ‚Suicide Squad‘ und ‚Justice League‘ bilden dabei nur die Eckpfeiler eines großen Gesamtkonzepts, das auch etliche Solo-Ableger der jeweiligen Superhelden bereithalten soll. Einer ist dabei aber besonders wichtig: Batman!

Vier ‚Batman‘-Filme in einem Jahr!

Auf der Internetplattform Reddit gab es kürzlich einen Leak, der unter Fans des Dunklen Ritters für hellen Aufruhr sorgte. Demnach sollen 2019 sage und schreibe vier (!) Filme erscheinen, die alle um den Kult-Flattermann gesponnen sind.

Um den Valentinstag herum soll ‚Gotham City Sirens‘ erscheinen, in dem Harley Quinn (Margot Robbie) ihr eigenes Team aus Schurkinnen erhält. Am Memorial Day (letzter Montag im Mai) folgt mit ‚Nightwing‘ der erste Auftritt des früheren Robin Dick Grayson im DC Extended Universe. Wie bereits vorige Woche geschrieben, nimmt sich ‚Avengers‘-Regisseur Joss Whedon einem ‚Batgirl‘-Spin-off an – der Ableger ist für August vorgesehen. Den großen Abschluss soll im November ‚The Batman‘ (mit Ben Affleck in der Hauptrolle) bilden.

Große Pläne auch im Jahr 2020

Letzterer ist definitiv der größte Blockbuster der vier Filme, im Regiestuhl soll Matt Reeves (‚Planet der Affen: Revolution‘) Platz nehmen, der die komplette Batman-Familie im Film vereinen will. Auch mehrere Böslinge sollen darin eine Rolle spielen und nicht, wie anfangs gedacht, ausschließlich Deathstroke (Joe Manganiello).

Für 2020 sollen angeblich erneut vier DC-Werke geplant sein: Warner Bros. möchte jedes Jahr zwei kleinere und zwei größere Superhelden-Filme veröffentlichen. Was von diesem Leak tatsächlich wahr wird, werden wir wohl erst in zwei Jahren erfahren.

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

GIS-Sammelklage: Schon 25.000 Zahler haben sich angemeldet

AdvoFin will 300 Millionen Euro erstreiten – was die GIS dazu sagt

Top Storys
Halloween-Zeit ist Horrorfilm-Zeit!

10 Filme für den Halloween-Grusel-Abend

Grusel-Klassiker oder aktueller Schocker – das Best-of der letzten 60 Jahre

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

Wir haben jahrelang offenbar zuviel GIS-Gebühren gezahlt!

GIS-Steuer zurückholen – so geht’s

Top Storys
Von 1977 bis 1985 moderierte Schanze das ZDF-Kinderquiz 1, 2 oder 3 – sein „Plopp“ ist ein Stück Fernsehgeschichte

Interview mit TV-Legende Michael Schanze

Zum Start seines Heidi-Musicals trafen wir den ehemaligen Fernseh- und Schlagerstar zum Talk

Top Storys
US-Regisseur Justin P. Lange beim Talk mit TV-MEDIA beim diesjährigen /slash Filmfestival in Wien

The Dark: Video-Interview mit Regisseur Justin P. Lange

Wir trafen den US-Regisseur beim diesjährigen /slash Filmfestival zum Talk

Top Storys
Die preisgekrönte Sky-Serie Babylon Berlin startet im ORF jetzt früher!

Programmänderung bei Babylon Berlin

Sendestart auf ORF jetzt um 20:15