Kirk im All: William Shatner grüßt die Aliens

Captain Kirk bietet über alle Sterne hinweg Freundschaft an

Captain Kirk bietet über alle Sterne hinweg Freundschaft an

„Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2200. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise...“ – Warum William „Captain Kirk“ Shatner Grüße ins Weltall schickt.

Die berühmten Worte des wohl berühmtesten Raumschiff-Captains waren im US-TV am 8.9.1966 die Initialzündung für das popkulturelle Phänomen ‚Star Trek‘. Das jüngste Kapitel der Erfolgsserie wird demnächst mit dem fünften Serienableger ‚Star Trek Discovery‘ weitergeschrieben.


Wir bieten über alle Sterne hinweg unsere Freundschaft an. Ihr seid nicht allein!

Die Bedeutung von ‚Star Trek‘-Erfinder Gene Roddenberrys Vision einer vereinten Menschheit in friedlicher Koexistenz mit allen Spezies (der Galaxis) geht indes weit über unsere irdischen Grenzen hinaus. Buchstäblich! So wurde dem US-Schauspieler William Shatner, 86, vulgo Captain Kirk jüngst eine spezielle Ehre zuteil.

Captain Kirk alias William Shatner sprach eine Botschaft an alle da draußen!

Captain Kirk alias William Shatner sprach eine Botschaft an alle da draußen!

Shatner sprach jenen Text, der mit der US-amerikanischen Raumsonde Voyager 1 derzeit 21 Milliarden Kilometer von der Erde durchs All reist: „Wir bieten über alle Sterne hinweg unsere Freundschaft an. Ihr seid nicht allein!“, lautet die eindeutig von Roddenberry inspirierte Botschaft an Außerirdische, die den Weg der Voyager eventuell kreuzen.

William Shatner gibt das Kommando, seine Grüße ins Weltall zu senden

In diesem Video sieht man, wie die Botschaft an die Raumsode Voyager 1 gesendet werden.

William Shatner schickt Grüße ins Weltall

Top Storys
Norbert Steger ist Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates und kritisiert das derzeitige ORF-Management scharf

ORF: Aufsichtsratschef Steger schießt scharf gegen Wrabetz & Co

Norbert Steger, Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates, kritisiert: „Die jetzige Geschäftsführung ist schwach“

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

GIS-Sammelklage: Schon 25.000 Zahler haben sich angemeldet

AdvoFin will 300 Millionen Euro erstreiten – was die GIS dazu sagt

Top Storys
Halloween-Zeit ist Horrorfilm-Zeit!

10 Filme für den Halloween-Grusel-Abend

Grusel-Klassiker oder aktueller Schocker – das Best-of der letzten 60 Jahre

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

Wir haben jahrelang offenbar zuviel GIS-Gebühren gezahlt!

GIS-Steuer zurückholen – so geht’s

Top Storys
Von 1977 bis 1985 moderierte Schanze das ZDF-Kinderquiz 1, 2 oder 3 – sein „Plopp“ ist ein Stück Fernsehgeschichte

Interview mit TV-Legende Michael Schanze

Zum Start seines Heidi-Musicals trafen wir den ehemaligen Fernseh- und Schlagerstar zum Talk

Top Storys
US-Regisseur Justin P. Lange beim Talk mit TV-MEDIA beim diesjährigen /slash Filmfestival in Wien

The Dark: Video-Interview mit Regisseur Justin P. Lange

Wir trafen den US-Regisseur beim diesjährigen /slash Filmfestival zum Talk