‚John Wick 3‘ bekommt neuen Arbeitstitel ‚Parabellum‘

‚John Wick 3‘ bekommt neuen Arbeitstitel ‚Parabellum‘

Kameramann Dan Laustsen hat kürzlich ein erstes Setfoto von ‚John Wick 3‘ über seinen Instagram-Kanal veröffentlicht (TV-MEDIA berichtete). Nun gibt es ein zweites Bild, das eine Filmklappe mit der Aufschrift ‚Parabellum‘ zeigt. Damit hat der Selbstjustiz-Thriller offenbar einen neuen Arbeitstitel spendiert bekommen.

Nachdem Kameramann Dan Laustsen Anfang der Woche ein erstes Setfoto von ‚John Wick 3‘ via Instagram publizierte (TV-MEDIA berichtete), folgt nun ein zweites Bild, das den neuen Arbeitstitel des Keanu-Reeves-Rachetrhillers verrät: ‚Parabellum‘. Zuvor lief der Film übrigens unter dem Decknamen ‚Alpha Cop‘.

Bahnt sich der Krieg der Auftragskiller an?

Was es mit dem Begriff auf sich hat? Der lateinische Ausdruck „Parabellum“ bedeutet so viel wie „Vorbereitung zum Krieg“ und bezieht sich auf das Sprichwort „Si vis pacem, para bellum“ (dt. „Wenn du Frieden willst, bereite dich auf Krieg vor“) aus der militärischen Abhandlung ‚De re militari‘ von Vegetius (5. Jahrhundert n. Chr.). Außerdem ist Parabellum auch der Name der berühmten Luger-Selbstladepistole, die nach ihrem Erfinder Georg Luger benannt wurde.

Beide Bedeutungen würden hervorragend zu ‚John Wick‘ passen und lassen vermuten, dass sich auch im Film ein Krieg der Auftragskiller anbahnt. Denn: John Wick befindet sich nach den Ereignissen des zweiten Teils auf der Flucht. Da der Profikiller (dargestellt von ‚Matrix‘-Star Keanu Reeves) die Regeln des Continental Hotels gebrochen hat, steht er nun all seinen Feinden allein gegenüber, die es auf sein Kopfgeld von 14 Millionen Dollar abgesehen haben.

Im Regiestuhl nimmt abermals Chad Stahelski Platz. ‚John Wick 3: Parabellum‘ soll am 17. Mai 2019 in den US-Kinos anlaufen. Ein offizieller Releasetermin für die deutschsprachigen Lichtspielhäuser wurde bislang nicht kommuniziert, jedoch rechnen wir damit, dass der Film spätestens zwei Wochen danach auch hierzulande über die Leinwand flimmern wird.

Mehr zum Thema JOHN WICK finden Sie hier:

Top Storys
Michael Peña spielt in Narcos: Mexiko Kiki Camarena, einen verdeckten Ermittler der DEA

Neue Netflix-Serie: Narcos: Mexico

Diego Luna baut als Miguel Ángel Félix Gallardo („Félix”), das mächstigste Drogenkartell Mexikos auf

Top Storys
6 Horror-Filme, die auf wahren Begebenheiten basieren

6 Horror-Filme, die auf wahren Begebenheiten basieren

Manchmal schreibt das Leben die „schrecklichsten“ Geschichten

Top Storys
Venedig – immer eine Reise wert

6 Filme, die Sie kennen sollten, bevor Sie Ihren Urlaub in Italien planen

Unsere Reisetipp-Filme führen Sie quer durch Bella Italia!

Top Storys
Josh Dylan und Lily James genießen in ‚Mamma Mia 2‘ Kroatien

Urlaub wie im Film

Die Traumziele der Hollywood-Hits in Griechenland, Malta und Kroatien

Top Storys
Mit dieser Ansichtskarte stechen Sie definitiv aus der Menge heraus!

Besuchen Sie Westeros! 10 Urlaubstipps für Serienjunkies und Filmfans

Warum an langweilige Orte pilgern, wenn man auch nach King's Landing oder ins Auenland reisen kann?

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus ,NCIS‘) sieht aus wie Edna Mode aus ,Die Unglaublichen‘

Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger!