Aus und vorbei: Jennifer Garner und Ben Affleck reichen die Scheidung ein!

Aus und vorbei: Jennifer Garner und Ben Affleck reichen die Scheidung ein!

Vor zwei Jahren haben die Schauspieler Jennifer Garner und Ben Affleck ihre Trennung bekannt gegeben. Mittlerweile verstehen sie sich zwar wieder ganz gut – die offizielle Scheidung stand jedoch noch aus.

Jetzt ist’s (ganz) offiziell: Nach Angelina Jolie und Brad Pitt, ziehen nun auch Jennifer Garner und Ben Affleck (beide Jahrgang 1972) einen Schlussstrich unter ihre Ehe. Bereits 2015 hat das Schauspielpaar nach zehn Jahren Ehe seine Trennung bekanntgegeben. Wie Garners Sprecherin am Donnerstag bestätigte, haben sie zum Besiegeln des Entschlusses jetzt die Scheidungspapiere eingereicht. Zwar häuften sich in den letzten Monaten die Klatschmeldungen darüber, das es die Beiden noch einmal mit einander versuchen wollen, dem ist nun aber doch nicht so.

Gesittete Scheidung ohne Anwälte

Gemeinsam haben Garner (‚Himmelskind‘) und Affleck (‚Batman v Superman: Dawn of Justice‘) drei Kinder, die Trennung geht allem Anschein nach jedoch sehr freundschaftlich von Statten. Vor Gericht hätten beide Schauspieler das gemeinsame Sorgerecht beantragt, berichtete die amerikanische Zeitschrift People – die Scheidung wollten sie ohne Anwälte abwickeln. Wie die amerikanische Celebrity-Seite TMZ berichtet, soll das Paar keinen Ehevertrag geschlossen haben. „Das heißt, dass ihr Einkommen während der Ehe 50/50 aufgeteilt wird“, so TMZ und verweist darauf, dass Affleck während der Ehejahre weitaus mehr verdient habe als seine Frau.

Jen und Ben standen 2001 für den Film ‚Pearl Harbor‘ gemeinsam vor der Kamera, bei den Dreharbeiten für den Superhelden- Film ‚Daredevil‘ zwei Jahre später kamen sie sich näher. Im Juni 2005 feierten sie schließlich ihre Hochzeit.

Top Storys
Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Das Streaming-Extra von TV-MEDIA: jetzt auch als kostenloser Download

Top Storys
Vikings neigt sich dem Ende zu: Amazon Prime hat die sechste und finale Staffel des Historiendramas ab 5. Dezember im Programm!

Serienplaner für Netflix, Amazon Prime und Apple TV+

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Die 16. Staffel der Rosenheim-Cops gibt’s ab 5. Dezember auf ORF 2

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
So sehen sie aus - die Soundtracks zu den Kultfilmen der 80er-Jahre

Die 12 besten Soundtracks aus den 1980er Jahren

Queen, Prince, James Brown, New Order oder Patrick Swayze: Sie alle lieferten in den 80er-Jahre die Musik zu unvergesslichen ...

Top Storys
Angus T. Jones spielte Jake in Two and a Half Men und schaffte damit den Durchbruch. Zufrieden war er mit der Serie aber nicht

Ich war jung und brauchte das Geld: Schauspieler über verhasste Rollen

Warum Robert Pattinson, Marlon Brando, Blake Lively & Co. die Rollen, die sie berühmt gemacht nicht ausstehen konnten

Top Storys
Steven Spielbergs Sci-Fi-Thriller Ready Player One startet im Dezember auf Netflix

Streamingplaner: Filme, Dokus, Animes & Co auf Netflix und Amazon Prime

Das perfekte Heimkinoprogramm zum Streamen – jeden Monat neu!