‚Indiana Jones 5‘ wird Steven Spielbergs nächster Film

‚Indiana Jones 5‘ wird Steven Spielbergs nächster Film

Steven Spielberg möchte als nächstes mit Harrison Ford ein neues ‚Indiana Jones‘-Abenteuer drehen, die erste Klappe soll nächstes Jahr fallen. Danach widmet sich der Meisterregisseur einer Adaption des Broadway-Hits ‚West Side Story‘.

Der 71-jährige Steven Spielberg kann es einfach nicht lassen und dreht einen Film nach dem anderen. 2018 kommen innerhalb von wenigen Wochen gleich zwei Filme der dreifach oscarprämierten Regielegende in die Kinos: Am 22. Februar startet das Journalismus-Drama ‚Die Verlegerin‘ (zweifach oscarnominiert!) mit Tom Hanks und Meryl Streep in den Hauptrollen und am 5. April folgt die Verfilmung des Sci-Fi-Romans ‚Ready Player One‘.

Weil ein Aufruf zum Casting von Spielbergs ‚West Side Story‘ die Runde machte, glaubten einige, der Regisseur drehe als nächstes eine Adaption des berühmten Broadway-Stoffes über das Liebespaar aus unterschiedlichen Gangs. Der Hollywood Reporter aber brachte aus Quellen in Erfahrung, dass Spielberg 2018 wahrscheinlich auf keinem Regiestuhl sitzen wird. 2019 geht es dann zuerst ans Set von ‚Indiana Jones 5‘ und erst danach ins New York der ‚West Side Story‘.

Letztes Indy-Abenteuer mit 76-jährigem Harrison Ford

Zum angepeilten Dreh wird Harrison Ford 76 Jahre alt sein. Eine weitere Verschiebung des Kinostarts, der bereits von 2019 auf den 16. Juli 2020 verschoben wurde, möchten Spielberg und alle anderen Beteiligten also wahrscheinlich vermeiden (zumal auch John Williams, der nächstes Jahr seinen 86. Geburtstag feiert wird, wieder die Musik schreiben und aufnehmen soll).

Bevor Spielberg 2019 das letzte Indy-Abenteuer inszeniert, geht es für ihn jedoch auf Promotiontour für ‚Ready Player One‘, die Besetzung für ‚West Side Story‘ muss zusammengetrommelt und natürlich auch der Bau der Sets für den fünften ‚Indiana Jones‘ überwacht werden. Auszuschließen ist es bei ihm jedoch nicht, dass er auch 2018 noch Zeit findet, um für ein kleineres Projekt auf einem Regiestuhl Platz zu nehmen.

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys

11 Stars, die sich seit ihrer ersten großen Rolle ziemlich verändert haben

Das Alter schlägt bei jedem Menschen zu, da stellen Schauspieler keine Ausnahme dar

Top Storys
Sigourney Weaver als Alien-Bekämpferin Ellen Ripley Ende der 70er

Starke Frauen: 21 Action-Heldinnen, die härter sind als Männer!

Diese Damen hinterlassen eher Einschusslöcher als gebrochene Herzen

Top Storys
Der Name der Rose: Umberto Ecos Weltbestseller als Serie adaptiert, mit John Turturro (2.v.r.) in der Rolle des Franziskanermönchs William von Baskerville – ab 24. Mai auf Sky 1

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
V for Vendetta gibt’s jetzt auf Netflix

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Cooles Kinoprogramm für zuhause – als praktische Liste

Top Storys
Bei manchen Filmtiteln haben die Übersetzer ordentlich danebengegriffen – viel Spaß mit unserer „Worst-of“-Liste!

Eingedeutscht: Wenn übersetzte Filmtitel daneben gehen!

Wenn Filmperlen auf Grund ihres Titels plötzlich zur Lachnummer werden