Herr der Ringe, Conan & Co: Das sind Amazons neue Eigenproduktionen

Die ‚Herr der Ringe‘-Serie von Amazon dreht sich um die Zeit vor ‚Die Gefährten‘

Die ‚Herr der Ringe‘-Serie von Amazon dreht sich um die Zeit vor ‚Die Gefährten‘

Amazon will jetzt mehr High-End-Serien selbst produzieren. Die neuen Titel im Überblick.

Neben Netflix begann 2013 auch der US-Versandhausriese Amazon mit der Produktion eigener Serien. Seither veröffentlichte er für Nutzer von Amazon Video jedes Jahr mehrere Serienpilotfolgen, die alle Kunden bewerten durften. Jene mit den meisten positiven Bewertungen erhielten grünes Licht für eine ganze Serienstaffel.


Gebt mir ein Game of Thrones (Amazon-Chef Jeff Bezos will weltweite Serienhits)

Abgesehen von den vielprämierten Prestige-Hits ‚Transparent‘ und ‚Mozart in the Jungle‘ konnte der Internetriese mit ‚Bosch‘, ‚Man in the High Castle‘, ‚The Grand Tour‘, ‚Goliath‘, ‚You Are Wanted‘ und ‚The Tick‘ bislang nur eine überschaubare Anzahl von weltweiten Hits verbuchen. Das soll sich jetzt ändern.

Amazon-Gründer Jeff Bezos soll die Forderung nach mehr High-End-Serien wie folgt formuliert haben: „Gebt mir ein Game of Thrones!“

DIESE AMAZON-SERIEN-HIGHLIGHTS KOMMEN AUF UNS ZU

Herr der Ringe-Prequel-Serie

Amazons ‚Game of Thrones‘? Bis zu 250 Mio. Dollar ließ sich Amazon die Fernsehrechte an J. R. R.Tolkiens Der Herr der Ringe kosten. Mehrere Staffeln soll es geben - und vielleicht ein Spin-off.

Was war los, damals in Mittelerde?

Letzten November sicherte sich Amazon die TV-Rechte an J. R. R. Tolkiens Fantasyklassiker ‚Der Herr der Ringe‘ und kündigte eine mehrere Staffeln umfassende Eventserie, die sich mit Mittelerde vor den Ereignissen aus ‚Die Gefährten‘ befasst, für den eigenen Streaming-Dienst an. US-Medienberichten zufolge hat Amazon alleine für die Rechte bis zu 250 Millionen Dollar bezahlt - und will sich eine zehnteilige Staffel darüber hinaus bis zu 150 Mio. Dollar kosten lassen.

Conan der Barbar

Fantasy-Event

Arnie hat die Sache mit der Barbarei in den 70er-Jahren schon mal vorgemacht

Basierend auf der Kultvorlage von Robert E. Howard soll die Serie den titelspendenden Charakter zurück zu seinen Wurzeln führen. Fürs Drehbuch zeichnet Ryan Condal (‚Rampage‘) verantwortlich.

Galaxy Quest

Star Trek-Parodie

Unklar ist noch, ob Tim Allen dabei ist

Nachdem Seth MacFarlanes ‚Star Trek‘-Parodie ‚The Orville‘ in den USA Top-Quoten liefert, ist auch die ‚Galaxy Quest‘-Serie wieder ,heiß'. Ob die Stars des Kinofilms (u. a.Tim Allen) dabei sind, ist noch unklar.

Cleopatra

Historienthriller

Der Klassiker mit Liz Taylor bekommt eine eigene Serie

Amazon plant gemeinsam mit den ‚Black Sails‘-Schöpfern eine Serie über Cleopatra, die berüchtigte Königin und letzte Pharaonin des antiken Ägyptens. Stilistisch soll sie an ‚Der Pate‘ gemahnen.

The Departed

Blockbuster in Serie

Wer wird Leo DiCaprios Rolle wohl spielen?

2006 kassierte Martin Scorsese für den genial besetzten Thrillerhit seinen ersten Regie-Oscar. Nach Tom Clancy's ‚Jack Ryan‘ plant Amazon nun, einen weiteren Blockbuster in eine Serie umzuwandeln.

Starsky & Hutch

70er-Serien-Reboot

Die Polizeifreunde Starsky & Hutch kommen wieder!

Im Sommer des Vorjahres sicherte sich der Streamingdienst das TV-Reboot der kultigen 70er-Buddy-Copserie. Es produziert kein Geringerer als ‚Guardians of the Galaxy‘-Macher James Gunn.

Outrider

Arnies erste Serienrolle überhaupt.

Schwarzenegger anno 1979 in der Western-Komödie ‚Kaktus Jack‘ als „Handsome Stranger“

Schwarzenegger anno 1979 in der Western-Komödie ‚Kaktus Jack‘ als „Handsome Stranger“

Die Westernserie spielt im Oklahoma gegen Ende des 19. Jh. Um einen legendären Gangster zu stellen, wird einem Sheriff ein erfahrener, aber auch skrupelloser Marshal (Schwarzenegger) an die Seite gestellt.

Tom Clancy’s Jack Ryan

Polit-Actionthriller

Es wird wieder spannende für Jack Ryan

CIA-Analyst Ryan muss im Kampf gegen Terroristen aktiv eingreifen. Nach Alec Baldwin, Harrison Ford, Ben Affleck und Chris Pine übernimmt nun John Krasinski die Titelrolle.

The Romanoffs

Anthologieserie mit Starcast.

Die russische Zarenfamilie bekommt eine eigene Serie

Die Zarenfamilie und ihre Nachkommen

Jede Serienepisode erzählt eine abgeschlossene Handlung um Personen, die Nachfahren der Zarenfamilie sind, die 1917 gestürzt wurde. U. a. mit Amanda Peel.

Homecoming

Prestigeserie mit Superstar.

Julia Roberts geht in Serie

Der von ‚Mr. Robot‘-Macher Sam Esmail produzierte und inszenierte Psychothriller mit Julia Roberts in der Hauptrolle basiert auf einem von der Kritik gefeierten Podcast.

Top Storys
Constantin Film und Netflix machen ‚Das Parfum‘ zur Serie

Constantin Film und Netflix machen ‚Das Parfum‘ zur Serie

Basierend auf einer Idee von Oliver Berben, nach Motiven von Patrick Süskinds Weltbestseller

Top Storys
Josh Dylan und Lily James genießen in ‚Mamma Mia 2‘ Kroatien

Urlaub wie im Film

Die Traumziele der Hollywood-Hits in Griechenland, Malta und Kroatien

Top Storys
Die Macher und der Cast von ‚Three Billboards Outside Ebbing, Missouri‘ durften sich über fünf Auszeichnungen freuen

BAFTA 2018: Die Gewinner der „Brit-Oscars“ im Überblick

‚Three Billboards Outside Ebbing, Missouri‘ räumt ab

Top Storys
Marvel-Held ‚Black Panther‘ sprengt das Box-Office!

Marvel-Held ‚Black Panther‘ sprengt das Box-Office!

Bereits am Startwochenende purzeln die Rekorde

Top Storys
‚Kung Fury 2‘: Fassbender, Hasselhoff und Schwarzenegger mit dabei!

‚Kung Fury 2‘: Fassbender, Hasselhoff und Schwarzenegger mit dabei!

Die Trash-Action-Hommage ‚Kung Fury‘ bekommt eine offizielle Fortsetzung

Top Storys
In den Ghettos des Dritten Reiches gab es auch Widerstandskämpferinnen

Steven Spielberg zieht wieder in den Zweiten Weltkrieg

Nach ‚Schindlers Liste‘ und ‚Saving Private Ryan‘ thematisiert der Regisseur nun Widerstandskämpferinnen in Hitlers Ghettos