Verkehrsheld Helmi: Seine Stimme kam sechs Jahre lang von Mr. Opernball

Augen auf, Ohren auf, Helmi ist da!

Augen auf, Ohren auf, Helmi ist da!

Das kleine Wesen mit dem rot-weißen Helm begleitet viele Österreicher seit den frühen 80-er Jahren. In Erinnerung geblieben ist uns vor allem die schlumpfartige Stimme. Von wem sie kam? Von einem der größten, österreichischen Entertainer ...

Helmi ist ein echtes Urgestein: Seit 1980 gibt der kleine Kerl Kindern und Eltern in mittlerweile über 1.250 ORF-Fernsehsendungen Tipps zum richtigen Verhalten im Straßenverkehr. Übrigens nicht nur in Österreich, sondern auch in der Schweiz und in Teilen Bayerns und Baden-Württemberg.

Ein bisschen Nostalgie gefällig? Vor der Mini-ZIB kommt noch Helmi! Wir entschuldigen uns für die Bildqualität ;-)

Augen auf, Ohren auf, Helmi ist da!

Geschaffen wurde Helmi vom Armino Rothstein und Christine Rothstein sowie dem Team des Arlequin-Theaters. Die Idee zu Helmi – eine weiße, kugelige Figur mit sehr kurzen Armen und Beinen, die zur Hälfte in einem rot-weiß-roten Helm steckt – geht auf den ORF-Journalisten Franz Robert Billisich zurück, der die Figur 1979 zu Papier brachte. Beachtlich: Auch nach über 30 Jahren ist immer noch das Original in Verwendung.

1988 bekam Helmi den Hund Sokrates zur Seite gestellt

Wer spricht Helmi eigentlich?

Erster Helmi-Sprecher war Nachrichtensprecher Herbert Slavik (dessen Stimme elektronisch verfremdet wurde), 1985 wurde er von Mr. Opernball persönlich, Alfons Haider, abgelöst. Der Entertainer erinnert sich: „Bis 1985 wurde die Stimme von Helmi ja elektronisch verfremdet. Das passte aber nicht mehr, da 1982 Hademar „Hadschi“ Bankhofer an Bord kam, der mit angenehmer Stimme Karli Katastrofsky und ab 1988 auch Hund Sokrates sprach. Ich bekam damals den Auftrag, weil meine Stimmfarbe dazu passte“. Seit 1991 spricht Viktor Couzyn Helmi.


Das war der wohl lustigste Job in meinem Leben – Alfons Haider

Humor bei Helmi Backstage mit Haider und Hadschi

„Wir haben uns im Studio ordentlich aufgeführt", sagt Alfons Haider über die Backstage-Atmosphäre bei Helmi. „Zum Glück hat keiner mitbekommen, wie wir in den Pausen herumgeblödelt haben, denn sonst wären wir wohl hochkant rausgeflogen.". Das ist nicht passiert, ganz im Gegenteil. Alfons Haider ist heute einer der beliebtesten ORF-Moderatoren und -Entertainer. Und der rasende Reporter Hadschi Bankhofer ist im Radio (Morgenshow, Radio Wien) und als Autor erfolgreich.

Sokrates-Stimme und rasender Reporter: Hademar „Hadschi“ Bankhofer

Helmi heute: Raumschiff statt Heißluftballon und digitaler Auftritt

Helmis Hilfsmittel haben sich im Lauf der Zeit geändert. So tauschte er seinen Heißluftballon Ende der achtziger Jahre gegen ein Raumschiff namens Schwuppodrom, das anlässlich des 25-jährigen Jubiläums generalüberholt wurde. Seit Juni 2006 hat Helmi ein jüngeres Outfit: Er wurde schlanker und bekam Stirnfransen. Auf www.helmi.at bietet der moderne Helmi eine komplette Web-Plattform mit Quizzes, Spielen und Karaoke.

Top Storys
Snowboarderin Anna Gasser steht als erste Frau den Cab Triple Cork!

Video: Snowboarderin Anna Gasser steht Cab Triple Cork!

Natürlich wurde der Rekordsprung mit Video dokumentiert

Top Storys
Cyber-Monday-Woche: Film- & Serienjunkies freuen sich auf Super-Deals!

Cyber-Monday-Woche: Film- & Serienjunkies freuen sich auf Super-Deals!

TV-MEDIA macht Sie fit für die Cyber-Monday-Woche und den Black Friday auf Amazon

Top Storys
Supermoms: Die 10 besten Serien-Mütter aller Zeiten!

Supermoms: Die 10 besten Serien-Mütter aller Zeiten!

Leidenschaftlich, selbstlos, aufopfernd: Diese Serien-Mamas würden für ihre Kinder und Familien ihr letztes Hemd geben – und ...

Top Storys
Neue Serienprojekte wie etwa Walking on Sunshine mit Robert Palfrader sollen die sinkenden Quoten von ORF eins stabilisieren

ORF eins neu: Was die Sender-Reform alles bringt

Neuer Vorabend, neuer Hauptabend – die Pläne der Channelmanagerin Totzauer

Top Storys
Marcel Hirscher will seinen Weltcup-Titel verteidigen. Dazu hat er jede Menge Gelegenheit!

Ski Alpin-Kalender 2018/19

Die Alpin-Saison im Griff. Jetzt auch als PDF zum Download!

Top Storys
Das neue Team von Hubert ohne Staller

Hubert OHNE Staller: so geht es bei der Hit-Serie weiter

Ab 2019 gibt es bei Hubert und Staller neues Personal – und keinen Staller mehr