Mit den Gilmore Girls durch vier Jahreszeiten: süße Poster zum Comeback

Lorelai und Rory kommen am 25. November zurück!

Lorelai und Rory kommen am 25. November zurück!

Am 25. November gibt es endlich ein Wiedersehen mit Lorelai und Rory, den grandiosen Gilmore Girls. Netflix hat kurz vor dem Serienstart vier entzückende Poster veröffentlicht.

Neun Jahre nach der Veröffentlichung der siebenten Staffel bringt Netflix Lorelai und Rory mit ‚Gilmore Girls: A Year in the Life‘ zurück! Vier neue Episoden wird es geben, jede dauert 90 Minuten. Um die Wartezeit zu verkürzen, rückt Netflix nach und nach neues Material zur Miniserie heraus. Das Highlight sind vier Jahreszeiten-Poster. Zunächst aber das aktuelle Wiedersehens-Video:

Video: Wir sind wieder da!

Szenen und Interviews mit den Stars von ‚Gilmore Girls - A Year in the Life‘

Wir sind zurück!

Brandneu sind die Poster, in denen die Gilmore Girls den vier Jahreszeiten entsprechend posieren. Welches gefällt Euch am besten?

Poster: Vier Jahreszeiten mit Lorelai und Rory

Beginnen wir bei der Jahreszeit, in der wir uns selbst gerade befinden, dem Herbst. Kann er schöner sein als so?

Wer würde den Herbst nicht gerne mit Lorelai und Rory genießen?

Wer würde den Herbst nicht gerne mit Lorelai und Rory genießen?

Es folgt der Winter - und die Gilmore Girls machen auf diesem Bild auch die kältesten Temperaturen weniger unerträglich:

So schön kann der Winter sein!

So schön kann der Winter sein!

Im Frühling erblüht die Natur von Neuem - und auch Lorelai und Rory strahlen!

Der Frühling verzaubert auch die Gilmore Girls!

Der Frühling verzaubert auch die Gilmore Girls!

Schließlich feiern die Gilmore Girls dann ganz amerikanisch den Sommer...

Summertime! Happy Unabhängigkeitstag!

Summertime! Happy Unabhängigkeitstag!

Mehr Serienstarts findet Ihr in unserem Serienplaner für Netflix & Amazon sowie für Free- und Pay-TV!

Top Storys
Die 4. Staffel von Gotham startet im April auf Netflix

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Am 9. April gibt's die TV-Premiere für das Frauendrama The Handmaid’s Tale – großartig, aber nichts für schwache Nerven!

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
13 gruselige Klassiker, bei denen jeder eine Gänsehaut bekommt!

13 gruselige Klassiker, bei denen jeder eine Gänsehaut bekommt!

Die besten Horrorfilme aller Zeiten mit Trailer, Kurzinhalt und IMDb-Bewertung

Top Storys
Welches Geheimnis flüstert Dana Fox hier wohl ins Ohr?

Akte X: 13 mysteriöse Fakten, die Fans überraschen

Nichtrauchende Raucher, ominöse Zahlen und Geisterschiffe

Top Storys
Supermom Alicia steht ihren Kindern stets zur Seite

Supermoms: Die 10 besten Serien-Mütter aller Zeiten

Bestenliste mit Trailer, Serieninfos und IMDb-Rating

Top Storys
Bei „Single Location“-Filmen ist der Handlungsort extrem limitiert, wie z. B. bei Buried – Lebend begraben (2010) mit Ryan Reynolds in einer Holzkiste

46 Filme, die auf engstem Raum spielen!

Oft reicht nur ein Handlungsort, um einem Film wahre Größe zu verleihen!