‚Game of Thrones‘: 7. Staffelfinale sorgt für neuen Quotenrekord!

‚Game of Thrones‘: 7. Staffelfinale sorgt für neuen Quotenrekord!

So viele Zuschauer haben noch nie eingeschaltet: Stolze 16,5 Millionen (!) wollten am Sonntag wissen, wie es in Westeros weitergeht – zugeschaltet wurde auf legalem Weg entweder live beim US-Sender HBO oder via Web-Stream. Mehr als 400.000 Nutzer teilten die letzte Episode ‚Der Drache und der Wolf‘ hingegen auf illegalen Downloadportalen.

HINWEIS: Dieser Artikel analysiert einzig und allein die Einschaltquoten und enthält keinerlei Spoiler zur Handlung der letzten Episode! Fans können ohne Bedenken weiterlesen ;-)

Obwohl die siebte Staffel von ‚Game of Thrones‘ mit einigen Hoppalas zu kämpfen hatte (Hacker erbeuteten etliche der neuen Episoden bereits vor ihrer Uraufführung und leakten das Material im Internet), stellte die letzte Episode ‚Der Drache und der Wolf‘ den krönenden Season-Abschluss für die HBO-Erfolgsserie dar. Die Quoten explodierten geradezu: 12,1 Millionen Zuseher haben vergangenen Sonntag beim US-Bezahlsender live eingeschaltet, dazu kommen über 4,4 Millionen Online-Nutzer, die das Finale Grande zeitversetzt via Stream abriefen. Im Schnitt wurde jede Folge inzwischen mehr als 30 Millionen Mal angesehen!

Über 400.000 illegale Zugriffe!

Auch Web-Piraten hatten ihren Spaß an der finalen Episode und sorgten im Piraterie-Segment für einen Meilenstein: Wie die Seite Torrentfreak berichtet, haben rund 400.000 Nutzer die Episode geteilt und damit anderen Usern zum Download zugänglich gemacht. Keine Fernsehserie wurde heuer öfter illegal heruntergeladen!

Auch Sky vermeldet Rekordwerte

Auch beim deutschsprachigen Pay-TV-Sender Sky hat die siebte ‚GoT‘-Staffel für einen neuen Höchstwert gesorgt: 6,93 Millionen Fans haben im TV und weitere 7,2 Millionen über den Webdienst Sky Go zugesehen – summa summarum also 14,13 Millionen Zugriffe! Damit wurde die Reichweite im Vergleich zu Staffel 6 verdoppelt, und das obwohl die 7. Staffel drei Episoden weniger hatte.

‚Game of Thrones‘ bleibt ein Erfolgsrezept

Während viele Serien im Lauf der Zeit Zuschauer verlieren, ist bei ‚Game of Thrones‘ das Gegenteil der Fall: Das Fantasy-Abenteuer wächst von Jahr zu Jahr, bekommt immer mehr Fans und ist in der siebten Staffel so erfolgreich wie nie – und das trotz Logikfehlern und einem neuerdings extrem schnellen Erzähltempo. Vielleicht liegt’s aber auch daran, dass sich die Show mit großen Schritten ihrem Ende nähert?

Die achte und wirklich letzte Staffel (zu sechs Episoden!) soll dem Epos zu einem würdigen Abschluss verhelfen. Ab Oktober wird gedreht, Serienjunkies dürfen jedoch damit rechnen, dass es erst 2019 Nachschub geben wird. Eine Geduldsprobe, an die ‚GoT‘-Fans allerdings bereits gewohnt sein dürften.

Top Storys
Erfolgsserie Vorstadtweiber

Erfolgsserie Vorstadtweiber

Wohin geht die Reise in Staffel 4?

Top Storys
Rainer Pariasek hat sich mit einem verunglückten Witz über Franco Foda in die Nesseln gesetzt

Rainer Pariasek zu Franco-Sager: „Ich hab' definitv schon gescheitere ...

ORF-Moderator entschuldigt sich für „Die Franco-Ära begann also in Spanien“

Top Storys
Eine illustre Runde!

Konkurrenz für Lego-Movie

2019 soll es den ersten Playmobil-Film geben

Top Storys
Film ab!

Von Science Fiction bis Comedy:

4 Filmtipps für Teenager

Top Storys
Will & Grace sind in naher Zukunft auf Pro 7 zu sehen!

Roseanne und Will & Grace kommen bald wieder

Die erste Kritik plus News und Infos zu den Neuauflagen

Top Storys
Analyse zur ORF-Reform

Analyse zur ORF-Reform

Wie es nach der Wahl jetzt weitergehen kann