‚Fluch der Karibik 5‘ wird Jack Sparrows letztes Abenteuer sein!

‚Fluch der Karibik 5‘ wird Jack Sparrows letztes Abenteuer sein!

Gerade überschlagen sich die Nachrichten zum kommenden Ableger der Piraten-Saga: Es gibt einen fulminanten neuen Trailer zu ‚Fluch der Karibik 5: Salazars Rache‘. Darin bekommen wir nicht nur einen jungen Captain Jack zu sehen, sondern lesen in epischen Lettern, dass es sich hierbei um das letzte Abenteuer von Johnny Depp handeln soll. Wir haben den besagten Clip für Euch aufbereitet!

Die Story zu ‚Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales‘ galt bisher so weit als bekannt: Als der untote Pirat Salazar (Javier Bardem) mit seiner Crew aus dem Bermuda-Dreieck entkommt, will er Rache an allen Piraten nehmen – insbesondere Captain Jack Sparrow (Johnny Depp). Warum dem so ist, erfahren wir im neuesten Trailer – der einen fast schon genialen Twist bereithält. Scheinbar war unser lieber Captain Jack in seinen Jugendjahren dafür verantwortlich, dass der spanische Capitán mitsamt Mannschaft und Schiff das Zeitliche segnete!

Genialer Twist mit jungem Jack Sparrow

Jetzt ist auch klar, warum der Kerl so stinksauer ist, und mit einer Armee an ebenso ang’fressenen Piraten (und Zombie-Haien!) Jagd auf den dauerbeschwipsten Kultpiraten macht. Um dem Zorn von Salazar zu entgehen, muss sich Jack u. a. mit seinem alten Kumpel Will Turner (Orlando Bloom) und dem jungen Royal-Navy-Matrosen Henry (Brenton Thwaites) zusammenschließen. Bei all dem Schlamassel darf freilich auch Geoffrey Rush als Captain Barbossa nicht fehlen; Keira Knightley hingegen bleibt dem fünften Teil fern.

‚Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales‘ - New Trailer

Lebwohl, Jack!

Worüber man sich beim Betrachten des Clips vielleicht wundert: Zu lesen ist vom „letzten Abenteuer“ der zum Kult avancierten Crew. Ob Disney ‚Fluch der Karibik‘ tatsächlich an den Haken hängt, wird sich weisen. Schade wäre es, der kommende Teil scheint diesmal wieder von der guten Sorte zu sein!

Zumindest in Sachen Produktionsbudget braucht sich der Streifen nicht zu verstecken – hier schießen Disney Pictures und Jerry Bruckheimer Films aus sämtlichen Rohren: Sagenhafte 320 Millionen US-Dollar verschlingt das turbulente Abenteuer!!

Am Regiestuhl nahmen Espen Sandberg und Joachim Rønning Platz, das Duo zeichnete u. a. für ‚Kon-Tiki‘ verantwortlich. In den österreichischen Kinos wird der Film am 25. Mai 2017 anlaufen.

Zum krönenden Abschluss zeigen wir Euch hier noch das brandneue Poster in seiner ganzen Pracht:

Top Storys
Die ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ starten nochmal von vorne

Die ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ starten nochmal von vorne

Anstatt die aktuelle Reihe zu Ende zu führen, kriegen die Schildkrötenbrüder einen gänzlich neuen Film

Top Storys
„Er küsste sie im Lampenschein, dann schlief er bei der Schlampen ein“ – nur einer von vielen zweifelhaften Kindermund-Sagern bei ‚Narrisch guat‘

„Schöne Weiber und Schlampen“

Wie sexistisch ist Narrisch guat?

Top Storys
Cin cin! Zum Aperitif gibt es im Il Melograno einen Granatapfel-Drink

Mein Lokal, Dein Lokal in Wien

Die besten Bilder vom Setbesuch

Top Storys
‚Zett‘: PULS-4-Webserie von Jugendlichen für Jugendliche

‚Zett‘: PULS-4-Webserie von Jugendlichen für Jugendliche

Im Mittelpunkt der Handlung stehen Schüler des Wiener Theresaniums

Top Storys
Dominic Thiem startet heute in die Rasen-Saison

Dominic Thiem startet heute in die Rasen-Saison

Los geht’s für den 24-Jährigen bei der Gerry Weber Open in Halle

Top Storys
Pack’ den Netflix-Zugang ein...

Pack’ den Netflix-Zugang ein...

Urlaub mit Technik – die ultimative Checkliste zum Download!