Werner Faymann tritt zurück, im Austro-TV ändert sich das Nachmittagsprogramm!

Werner Faymann legt seine Ämter als Bundeskanzler und SPÖ-Chef nieder!

Werner Faymann legt seine Ämter als Bundeskanzler und SPÖ-Chef nieder!

Mitten in den SPÖ-Spitzentreffen an diesem Montag, 9. Mai 2016, kommt der Knalleffekt: Bundeskanzler und SPÖ-Chef Werner Faymann legt all seine Funktionen zurück! ORF, Puls 4 und ATV ändern aus diesem Anlass ihr TV-Programm für heute Nachmittag.

„Dieses Land braucht einen Kanzler, wo die Partei voll hinter ihm steht. Die Regierung braucht einen Neustart mit Kraft. Wer diesen Rückhalt nicht hat, kann diese Aufgabe nicht leisten“, so Faymann Montagmittag in einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz. „Ich lege meine Funktionen als Bundeskanzler und SPÖ-Chef zurück“, sagte Faymann, der nach der Bundespräsidentschaftswahl stark unter Beschuss geraten war.

ORF 2 strahlt ‚ZiB spezial‘ samt ‚Rundem Tisch‘ aus

Anlässlich des Rücktritts von Faymann ändert der ORF sein heutiges Programm: Nach zwei geplanten Kurz-‚ZiB‘-Ausgaben um 15.00 Uhr und 16.00 Uhr sowie einer verlängerten ‚ZiB‘ um 17.00 Uhr ist um 20.15 Uhr in ORF 2 eine von Tarek Leitner moderierte ‚ZiB spezial‘ samt ‚Rundem Tisch‘ (Gesprächsleitung: Ingrid Thurnher) geplant. Eine verlängerte ‚ZiB 2‘ um 22.00 Uhr in ORF 2 beschließt die umfangreiche Breaking-News-Berichterstattung.

Puls 4 mit News-Sondersendung und ‚Pro und Contra‘-Spezial

Puls 4 schiebt um 20.15 Uhr ebenfalls eine Sondersendung ein. Moderiert wird von Infodirektorin Corinna Milborn und NEWS Anchor Thomas Mohr. Zu Gast im Studio sind u. a. Eva Glawischnig (Grüne), Matthias Strolz (NEOS), Herbert Kickl (FPÖ). Angefragt ist ebenfalls der Politikberater Thomas Hofer. In einer Spezialausgabe von ‚Pro und Contra‘ um 22.35 Uhr diskutiert Corinna Milborn über die Zukunft der SPÖ u. a. mit Wolfgang Petritsch (ehem. Top-Diplomat und SPÖ-Mitglied), Sonja Ablinger (ehem. SPÖ-Abgeordnete), Herbert Lackner (profil-Journalist und SPÖ-Insider).

ATV: Live-‚Klartext‘ zur Situation der SPÖ und der Republik

Auch ATV ändert kurzfristig das Programm. Die heutige reguläre ‚Klartext‘-Folge „Neue Parteien – alte Probleme“ mit Irmgard Griss, Matthias Strolz (NEOS) und Robert Lugar (Team Stronach) wird um 19.45 Uhr bei ATV2 und um 22.00 Uhr bei ATV ausgestrahlt. Um 21.20 Uhr gibt es eine Live-Ausgabe von ‚Klartext‘ mit Martin Thür – „Die Zukunft der SPÖ“. Die Gäste der Diskussionsrunde werden noch bekanntgegeben.

Top Storys
Der "Herzkino"-Film Fluss des Lebens - Yukon feiert auf ZDF seine Premiere

Das Spielfilm-Service von TV-MEDIA

Alle TV-Premieren für die Programmwoche vom 21. 09. bis 27. 09. 2019 im Überblick

Top Storys
Ab 20. September geht’s auf Netflix endlich weiter mit Matt Groenings Fantasy-Cartoon Disenchantment

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Das erwartet Besucher des /slash Filmfestivals 2019 in Wien!

Das erwartet Besucher des /slash Filmfestivals 2019 in Wien!

Stargäste, Filmpremieren und das volle Programm im Überblick

Top Storys
Das Treffpunkt Podcast-Team von Ö3 bei der Arbeit

Das Treffpunkt Podcast-Interview zum Nachhören

Ö3 startet eine neuartige Podcast-Show namens Treffpunkt Podcast. Aber was sind Podcasts eigentlich?

Top Storys
Kein Kinderkram: Die 14 besten Zeichentrick-Serien für Erwachsene!

Kein Kinderkram: Die 14 besten Zeichentrick-Serien für Erwachsene!

Bei diesen Cartoons trügt der Schein: Ungeschönte Gesellschaftskritik, die eigentlich nichts für Kinder ist

Top Storys
Nach einem gescheiterten Versicherungsbetrug schlittert der arbeitslose Arthur von einer Misere in die nächste – und seine Ehefrau Martha ist ihm dabei auch keine große Hilfe

Arthurs Gesetz: Breaking Bad in der deutschen Provinz

TV-MEDIA sprach mit dem Cast der herrlich-lakonischen Miniserie