Werner Faymann tritt zurück, im Austro-TV ändert sich das Nachmittagsprogramm!

Werner Faymann legt seine Ämter als Bundeskanzler und SPÖ-Chef nieder!

Werner Faymann legt seine Ämter als Bundeskanzler und SPÖ-Chef nieder!

Mitten in den SPÖ-Spitzentreffen an diesem Montag, 9. Mai 2016, kommt der Knalleffekt: Bundeskanzler und SPÖ-Chef Werner Faymann legt all seine Funktionen zurück! ORF, Puls 4 und ATV ändern aus diesem Anlass ihr TV-Programm für heute Nachmittag.

„Dieses Land braucht einen Kanzler, wo die Partei voll hinter ihm steht. Die Regierung braucht einen Neustart mit Kraft. Wer diesen Rückhalt nicht hat, kann diese Aufgabe nicht leisten“, so Faymann Montagmittag in einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz. „Ich lege meine Funktionen als Bundeskanzler und SPÖ-Chef zurück“, sagte Faymann, der nach der Bundespräsidentschaftswahl stark unter Beschuss geraten war.

ORF 2 strahlt ‚ZiB spezial‘ samt ‚Rundem Tisch‘ aus

Anlässlich des Rücktritts von Faymann ändert der ORF sein heutiges Programm: Nach zwei geplanten Kurz-‚ZiB‘-Ausgaben um 15.00 Uhr und 16.00 Uhr sowie einer verlängerten ‚ZiB‘ um 17.00 Uhr ist um 20.15 Uhr in ORF 2 eine von Tarek Leitner moderierte ‚ZiB spezial‘ samt ‚Rundem Tisch‘ (Gesprächsleitung: Ingrid Thurnher) geplant. Eine verlängerte ‚ZiB 2‘ um 22.00 Uhr in ORF 2 beschließt die umfangreiche Breaking-News-Berichterstattung.

Puls 4 mit News-Sondersendung und ‚Pro und Contra‘-Spezial

Puls 4 schiebt um 20.15 Uhr ebenfalls eine Sondersendung ein. Moderiert wird von Infodirektorin Corinna Milborn und NEWS Anchor Thomas Mohr. Zu Gast im Studio sind u. a. Eva Glawischnig (Grüne), Matthias Strolz (NEOS), Herbert Kickl (FPÖ). Angefragt ist ebenfalls der Politikberater Thomas Hofer. In einer Spezialausgabe von ‚Pro und Contra‘ um 22.35 Uhr diskutiert Corinna Milborn über die Zukunft der SPÖ u. a. mit Wolfgang Petritsch (ehem. Top-Diplomat und SPÖ-Mitglied), Sonja Ablinger (ehem. SPÖ-Abgeordnete), Herbert Lackner (profil-Journalist und SPÖ-Insider).

ATV: Live-‚Klartext‘ zur Situation der SPÖ und der Republik

Auch ATV ändert kurzfristig das Programm. Die heutige reguläre ‚Klartext‘-Folge „Neue Parteien – alte Probleme“ mit Irmgard Griss, Matthias Strolz (NEOS) und Robert Lugar (Team Stronach) wird um 19.45 Uhr bei ATV2 und um 22.00 Uhr bei ATV ausgestrahlt. Um 21.20 Uhr gibt es eine Live-Ausgabe von ‚Klartext‘ mit Martin Thür – „Die Zukunft der SPÖ“. Die Gäste der Diskussionsrunde werden noch bekanntgegeben.

Top Storys
Cyber-Monday-Woche: Film- & Serienjunkies freuen sich auf Super-Deals!

Cyber-Monday-Woche: Film- & Serienjunkies freuen sich auf Super-Deals!

TV-MEDIA macht Sie fit für die Cyber-Monday-Woche und den Black Friday auf Amazon

Top Storys
Supermoms: Die 10 besten Serien-Mütter aller Zeiten!

Supermoms: Die 10 besten Serien-Mütter aller Zeiten!

Leidenschaftlich, selbstlos, aufopfernd: Diese Serien-Mamas würden für ihre Kinder und Familien ihr letztes Hemd geben – und ...

Top Storys
Neue Serienprojekte wie etwa Walking on Sunshine mit Robert Palfrader sollen die sinkenden Quoten von ORF eins stabilisieren

ORF eins neu: Was die Sender-Reform alles bringt

Neuer Vorabend, neuer Hauptabend – die Pläne der Channelmanagerin Totzauer

Top Storys
Marcel Hirscher will seinen Weltcup-Titel verteidigen. Dazu hat er jede Menge Gelegenheit!

Ski Alpin-Kalender 2018/19

Die Alpin-Saison im Griff. Jetzt auch als PDF zum Download!

Top Storys
Das neue Team von Hubert ohne Staller

Hubert OHNE Staller: so geht es bei der Hit-Serie weiter

Ab 2019 gibt es bei Hubert und Staller neues Personal – und keinen Staller mehr

Top Storys
Gänsehaut garantiert: Die 18 besten Spukhaus-Filme

Gänsehaut garantiert: Die 18 besten Spukhaus-Filme

Fans von Spuk in Hill House garantieren wir auch bei diesen Horrorhäusern Gänsehaut!