ESC 2017: Russland jetzt offiziell nicht dabei!

ESC 2017: Russland jetzt offiziell nicht dabei!

Die russische Kandidatin Julia Samoilowa hat bis zuletzt darauf gehofft, doch noch am Eurovision Song Contest 2017 in Kiew teilnehmen zu können. Nun kommentiert sie die negative Entscheidung der europäischen Rundfunkunion EBU.

Der Politstreit zwischen Moskau und Kiew rund um den diesjährigen Eurovision Song Contest ist endgültig eskaliert. Wie Russland gestern bekanntgab, wird der Bewerb heuer im staatlichen Fernsehen nicht ausgestrahlt. Weil ESC-Kanidatin Julia Samoilowa von Kiew mit einem Einreiseverbot belegt wurde, hätte sich der russische TV-Sender Perwyj Kanal nach einem/r Ersatzsänger/in umsehen müssen – dies wurde jedoch abgelehnt. Auch eine Fernteilnahme kam nicht in Frage.

Aus und vorbei: Russland nicht dabei!

Damit steht die Entscheidung fest: Die Russen sind heuer nicht mit von der Partie! Dem Veranstalter EBU (Europäische Rundfunkunion) muss man zu Gute halten, dass bis zuletzt versucht wurde zu vermitteln, und sogar die sonst so streng in Stein gemeißelten Regeln etwas aufgeweicht wurden.

ESC 2017 - Russland (Julia Samoylova - ‚Flame Is Burning‘)

Zur Begründung des Einreiseverbots wies der ukrainische Inlandsgeheimdienst SBU auf einen „illegalen Auftritt der Sängerin auf der von Russland 2014 annektierten Halbinsel Krim“ hin. Kiew bestraft illegale Reisen auf die Krim über Russland mit Einreiseverbot in die Ukraine.

Ob Samoilowa es im nächsten Jahr noch einmal versucht, weiß die an Kinderlähmung erkrankte 28-Jährige zu diesem Zeitpunkt noch nicht: „Natürlich war ich enttäuscht, weil das mein Traum war. Ich habe bis zuletzt darauf gehofft, dass diese Frage gelöst werden kann, aber leider ist es nicht gelungen“, sagt sie gegenüber der Agentur RIA Novosti.

Top Storys
Alles, was Du über den neuen Streamingdienst Disney+ wissen musst!

Alles, was Du über den neuen Streamingdienst Disney+ wissen musst!

Filme und Serien, Preise und Abos, Plattformen und Starttermine

Top Storys
Lookalikes: Diese 56 Stars sehen sich zum Verwechseln ähnlich

Lookalikes: Diese 56 Stars sehen sich zum Verwechseln ähnlich

Bei manchen muss man wirklich zweimal hinsehen, so ähnlich sind sie sich

Top Storys
Zugegeben, einen blutigen Rachethriller erwartet man sich von diesem Bild nicht – Fans von John Wick wissen allerdings, was im Laufe des Films passiert

Die 20 besten Rache-Filme aller Zeiten

Bei diesen hochspannenden Filmen gilt nur eine Regel: „Rache ist süß“

Top Storys
Den neuen Streaming-Guide finden Sie in TV-MEDIA Ausgabe Nr. 33/2019 – oder als kostenlosen Download

Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Das Streaming-Extra von TV-MEDIA: jetzt auch als kostenloser Download

Top Storys
Die erste Staffel von Ash vs Evil Dead läuft ab 22. August auf RTL Crime

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Briefe an Julia mit Amanda Seyfried spielt in der Stadt von Romeo und Julia: Verona

6 Filme, die Sie kennen sollten, bevor Sie Ihren Urlaub in Italien planen

Unsere Reisetipp-Filme führen Sie quer durch Bella Italia!