ESC 2017: Russland jetzt offiziell nicht dabei!

ESC 2017: Russland jetzt offiziell nicht dabei!

Die russische Kandidatin Julia Samoilowa hat bis zuletzt darauf gehofft, doch noch am Eurovision Song Contest 2017 in Kiew teilnehmen zu können. Nun kommentiert sie die negative Entscheidung der europäischen Rundfunkunion EBU.

Der Politstreit zwischen Moskau und Kiew rund um den diesjährigen Eurovision Song Contest ist endgültig eskaliert. Wie Russland gestern bekanntgab, wird der Bewerb heuer im staatlichen Fernsehen nicht ausgestrahlt. Weil ESC-Kanidatin Julia Samoilowa von Kiew mit einem Einreiseverbot belegt wurde, hätte sich der russische TV-Sender Perwyj Kanal nach einem/r Ersatzsänger/in umsehen müssen – dies wurde jedoch abgelehnt. Auch eine Fernteilnahme kam nicht in Frage.

Aus und vorbei: Russland nicht dabei!

Damit steht die Entscheidung fest: Die Russen sind heuer nicht mit von der Partie! Dem Veranstalter EBU (Europäische Rundfunkunion) muss man zu Gute halten, dass bis zuletzt versucht wurde zu vermitteln, und sogar die sonst so streng in Stein gemeißelten Regeln etwas aufgeweicht wurden.

ESC 2017 - Russland (Julia Samoylova - ‚Flame Is Burning‘)

Zur Begründung des Einreiseverbots wies der ukrainische Inlandsgeheimdienst SBU auf einen „illegalen Auftritt der Sängerin auf der von Russland 2014 annektierten Halbinsel Krim“ hin. Kiew bestraft illegale Reisen auf die Krim über Russland mit Einreiseverbot in die Ukraine.

Ob Samoilowa es im nächsten Jahr noch einmal versucht, weiß die an Kinderlähmung erkrankte 28-Jährige zu diesem Zeitpunkt noch nicht: „Natürlich war ich enttäuscht, weil das mein Traum war. Ich habe bis zuletzt darauf gehofft, dass diese Frage gelöst werden kann, aber leider ist es nicht gelungen“, sagt sie gegenüber der Agentur RIA Novosti.

Top Storys
Die Chefredakteurinnen und Chefredakteure der Verlagsgruppe News fordern die Regierung auf, am geplanten Rauchverbot in der Gastronomie festzuhalten

TV-MEDIA engagiert sich für gute und rauchfreie Unterhaltung

Verlagsgruppe News für eine Beibehaltung des absoluten Rauchverbots

Top Storys
Lorenz Wetscher steht im Finale von Big Bounce, der Trampolin-Show von RTL

Lorenz Wetscher, der 19-jährige Tiroler im Big Bounce-Finale

Wir sprachen mit dem Athleten übers Springen, seine Weltrekorde und Model-Pläne

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Diese Stars haben sich für Ihre Karriere einen neuen Namen zugelegt

Michael Douglas, Nicholas Cage, Demi Moore & Co: So heißen die Stars wirklich

Top Storys
‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

Fotojournalist Eugene Richards montierte aus unveröffentlichten Szenen seinen eigenen Film

Top Storys
Bill Gates bekommt Gastauftritt bei ‚Big Bang Theory‘

Bill Gates bekommt Gastauftritt bei ‚Big Bang Theory‘

Der zweitreichste Mensch der Welt reiht sich damit in eine illustre Liste von Stars ein

Top Storys
‚Sharknado 6‘: Zeitreisen, Nazis und Dinosaurier

‚Sharknado 6‘: Zeitreisen, Nazis und Dinosaurier

Bereits im Sommer flimmert der neueste Ableger der Trash-Saga über die TV-Bildschirme