‚ES‘ legt einen Rekord-Horrorfilmstart hin

Da soll noch einmal jemand sagen, nur Tim Curry war ein gruseliger Pennywise!

Da soll noch einmal jemand sagen, nur Tim Curry war ein gruseliger Pennywise!

In Österreich startet das Horror-Remake von Stephen Kings Kultklassiker ‚ES‘ am 29. September. Kinogeher in den USA durften sich jetzt schon über den Film freuen. Und das taten sie – in Massen!

Die neueste Verfilmung des Stephen-King-Romans ‚ES‘ hat an den Kinokassen in den USA und Kanada einen Rekord erzielt: Es ist der erfolgreichste Horrorfilmstart aller Zeiten!

Rund 117 Millionen Dollar (etwa 97 Mio. Euro) hat ‚ES‘ am ersten Wochenende eingespielt und sich damit auf Platz 1 der nordamerikanischen Kinocharts gesetzt.

Am 29. September startet ,ES‘ bei uns in den Kinos

Am 29. September startet ,ES‘ bei uns in den Kinos

Der Film von Regisseur Andrés Muschietti handelt von einer Gruppe Kinder in einem kleinen Ort im US-Bundesstaat Maine, in dem plötzlich ein – unter anderem als Clown auftretendes – böses Wesen auftaucht.

Top Storys
Joss Whedon schmeißt beim ‚Batgirl‘-Film hin

Joss Whedon schmeißt beim ‚Batgirl‘-Film hin

Der Filmemacher fand leider keine passende Storyline

Top Storys
‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest

‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest

Alex Garlands Sci-Fi-Verfilmung mit Natalie Portman kommt am 12. März

Top Storys
Die Chefredakteurinnen und Chefredakteure der Verlagsgruppe News fordern die Regierung auf, am geplanten Rauchverbot in der Gastronomie festzuhalten

TV-MEDIA engagiert sich für gute und rauchfreie Unterhaltung

Verlagsgruppe News für eine Beibehaltung des absoluten Rauchverbots

Top Storys
Lorenz Wetscher steht im Finale von Big Bounce, der Trampolin-Show von RTL

Lorenz Wetscher, der 19-jährige Tiroler im Big Bounce-Finale

Wir sprachen mit dem Athleten übers Springen, seine Weltrekorde und Model-Pläne

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Diese Stars haben sich für Ihre Karriere einen neuen Namen zugelegt

Michael Douglas, Nicholas Cage, Demi Moore & Co: So heißen die Stars wirklich

Top Storys
‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

Fotojournalist Eugene Richards montierte aus unveröffentlichten Szenen seinen eigenen Film