Dschungelcamp 2018: Diese Stars gehen Down Under

Neun Kandidaten für das Dschungelcamp 2018 stehen bereits fest!

Neun Kandidaten für das Dschungelcamp 2018 stehen bereits fest!

Gescheiterte Schauspieler, erfolglose Castingshow-Sänger, arbeitslose Seriendarsteller: Seit zwölf Jahren schickt RTL die Crème de la Crème der C-Promis in den australischen Dschungel. Diese „Stars“ gehen 2018 Down Under:

Tatjana Gsell (46, Busen-Model und Reality-Sternchen)

2006 produzierte RTL II eine Doku-Soap über Gsell und Ferfried Prinz von Hohenzollern, die zu der Zeit in einer Beziehung lebten. Gsell ließ sich zweimal nackt für das Männermagazin Penthouse ablichten, 2013 war sie beim ‚Promi-Frauentausch‘ auf RTL II zu sehen.

Matthias Mangiapane (34, Reality-TV-Darsteller)

Bekannt wurde Matthias als Darsteller in der Doku-Soap ‚Ab ins Beet!‘ bei VOX und weiteren Serien, zuletzt in der Doku-Soap ‚Hot oder Schrott: Die Allestester‘ bei VOX, in der er immer noch zu sehen ist. Gelegentlich tritt Mangiapane auch als Moderator, Schauspieler und Sänger in Erscheinung. 2017 nahm er zusammen mit seinem Partner Hubert Fella an ‚Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare‘ teil.

Natascha Ochsenknecht (53, Ex-Frau von Uwe)

Natascha Ochsenknecht wurde durch die Ehe mit dem Schauspieler Uwe Ochsenknecht bekannt. Sie ist gelegentlich Gast in deutschen Fernsehunterhaltungsshows.

Kattia Vides (29, ,Bachelor‘-Zicke)

Die 29-Jährige schaffte es beim Rosenkavalier zwar nur auf Platz 4, darf jetzt aber in den RTL-Dschungel ziehen.

Giuliana Farfalla (21, ,GNTM‘-Kandidatin)

Das Transgender-Model Giuliana Farfalla war 2017 in der Castingshow ‚Germany’s next Topmodel‘ zu sehen.

Daniele Negroni (22, ,DSDS‘-Teilnehmer)

Der deutsche Sänger italienischer Herkunft wurde durch die neunte Staffel der Castingshow ,Deutschland sucht den Superstar‘ bekannt, in der er den zweiten Platz belegte.

Jenny Frankhauser (25, Schlagersängerin)

Jenny ist die Halbschwester von Daniela Katzenberger, mit ihrer Debüt-Single ,Die Zeit steht still‘ war sie im August 2016 eine Woche in den deutschen Single-Charts.

David Friedrich (28, Bachelorette-Ex)

David Friedrich ist als ‚Bachelorette‘-Kandidat scheinbar auf den Reality-TV-Geschmack gekommen. Dort konnte er das Herz von Jessica Paszka erobern, doch die beiden trennten sich bereits nach wenigen Wochen wieder.

Tina York (63, Schlagersängerin)

Tina York, bürgerlich Monika Schwab, wurde 1970 für den Gesang entdeckt. Ihren größten Erfolg hatte sie 1974 mit dem von Jack White geschriebenen Titel ‚Wir lassen uns das Singen nicht verbieten‘.

Top Storys
Die Chefredakteurinnen und Chefredakteure der Verlagsgruppe News fordern die Regierung auf, am geplanten Rauchverbot in der Gastronomie festzuhalten

TV-MEDIA engagiert sich für gute und rauchfreie Unterhaltung

Verlagsgruppe News für eine Beibehaltung des absoluten Rauchverbots

Top Storys
Lorenz Wetscher steht im Finale von Big Bounce, der Trampolin-Show von RTL

Lorenz Wetscher, der 19-jährige Tiroler im Big Bounce-Finale

Wir sprachen mit dem Athleten übers Springen, seine Weltrekorde und Model-Pläne

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Diese Stars haben sich für Ihre Karriere einen neuen Namen zugelegt

Michael Douglas, Nicholas Cage, Demi Moore & Co: So heißen die Stars wirklich

Top Storys
‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

Fotojournalist Eugene Richards montierte aus unveröffentlichten Szenen seinen eigenen Film

Top Storys
Bill Gates bekommt Gastauftritt bei ‚Big Bang Theory‘

Bill Gates bekommt Gastauftritt bei ‚Big Bang Theory‘

Der zweitreichste Mensch der Welt reiht sich damit in eine illustre Liste von Stars ein

Top Storys
‚Sharknado 6‘: Zeitreisen, Nazis und Dinosaurier

‚Sharknado 6‘: Zeitreisen, Nazis und Dinosaurier

Bereits im Sommer flimmert der neueste Ableger der Trash-Saga über die TV-Bildschirme