Dschungelcamp: Alle Königinnen und Könige der Ekel-Show seit der ersten Staffel

Joey Heindle holte sich 2013 den Dschungelcamp-Sieg. Wer erinnert sich nicht gerne an seine Sprüche („Let’s getty to Rambo")?

Joey Heindle holte sich 2013 den Dschungelcamp-Sieg. Wer erinnert sich nicht gerne an seine Sprüche („Let’s getty to Rambo")?

Der Dschungelcamp-Thron hat schon so manchen Promi-Allerwertesten gesehen. Doch erinnern Sie sich noch an alle Gewinner der RTL-Show? Hier gibt’s alle Sieger von Staffel eins bis elf!

Am 19. Jänner 2018 startet die 12. Staffel der RTL-Show ‚Dschungelcamp‘. Die 12 neuen Promis stehen bereits fest, jetzt geht es für sie eigentlich nur noch darum, so viele Grauslichkeiten wie möglich zu ertragen, den Satz „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ nicht in den Mund zu nehmen, die Mit-Camper irgendwie auszuhalten und vom Publikum nicht rausgewählt zu werden.

Wobei letzteres ja auch nicht unbedingt erstrebenswert ist, denn man kann den Sieg auch als Strafe sehen. Immerhin: Die Königin bzw. der König müssen am am längsten im Camp bleiben.

Dschungelkönige: Diese Promis hatten in Staffel 1 bis 11 das zweifelhafte Glück, zu gewinnen

Staffel 1: Costa Cordalis (Jänner 2004)

Der griechische Schlager-Evergreen Costa Cordalis (73) war der erste Sieger und ist musikalisch weiter sehr aktiv.

Staffel 2: Désirée Nick (November 2004)

Die Berlinerin Désireée Nick (61) lästerte viel und gewann trotzdem. Als Entertainerin und Schauspielerin gut unterwegs.

Staffel 3: Ross Antony (Jänner 2008)

Ross Antony (43) ist eine Brit-Frohnatur mit musikalischer Ader: Im Herbst 2017 erschien sein Album ‚Aber bitte mit Schlager‘.

Staffel 4: Ingrid van Bergen (Jänner 2009)

Die Schauspielerin sicherte sich mit 77 Jahren den Titel, hin und wieder sieht man Ingrid van Bergen (86) noch in Talkshows.

Staffel 5: Peer Kusmagk (Jänner 2011)

Der Berliner mag’s tief: 2016 nahm Peer Kusmagk (52) an der Datingshow ‚Adam sucht Eva‘ teil – und lernte seine Frau kennen!

Staffel 6: Brigitte Nielsen (Jänner 2012)

Der dänische Ex-Hollywood-Star Brigitte Nielsen (54) cashte angeblich 200.000 Euro ab und war auch in der 10. Staffel dabei.

Staffel 7: Joey Heindle (Jänner 2013)

Der schlichte Ex-‚DSDS‘-Kandidat Joey Heindle (24) kam beim Publikum an und hantelt sich jetzt von von (Trash-)Show zu Show.

Staffel 8: Melanie Müller (Jänner 2014)

Im Finale stach Melanie Müller (29), auch bekannt als Ex-Porno-‚Scarlett', unsere Larissa Marolt aus. Sie ist jetzt Mutter einer kleinen Tochter.

Staffel 9: Maren Gilzer (Jänner 2015)

Maren Gilzer (57), die ‚Glücksrad‘-Buchstabenfee (1988 – 1998), profitierte von ihrem Überraschungssieg nicht.

Staffel 10: Menderes Bagci (Jänner 2016)

Menderes Bagci (33) avancierte von der Lachnummer zum Publikumsliebling! Das ‚DSDS‘-Original überstand jüngst eine Darm-Not-OP.

Staffel 11: Marc Terenzi (Jänner 2017)

Marc Terenzi (39), der US-Boy und Ex vom Sarah Connor verschwand nach dem Sieg in der Versenkung, jetzt liebt er eine Stripperin.

Top Storys
Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Das Streaming-Extra von TV-MEDIA: jetzt auch als kostenloser Download

Top Storys
Vikings neigt sich dem Ende zu: Amazon Prime hat die sechste und finale Staffel des Historiendramas ab 5. Dezember im Programm!

Serienplaner für Netflix, Amazon Prime und Apple TV+

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Die 16. Staffel der Rosenheim-Cops gibt’s ab 5. Dezember auf ORF 2

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
So sehen sie aus - die Soundtracks zu den Kultfilmen der 80er-Jahre

Die 12 besten Soundtracks aus den 1980er Jahren

Queen, Prince, James Brown, New Order oder Patrick Swayze: Sie alle lieferten in den 80er-Jahre die Musik zu unvergesslichen ...

Top Storys
Angus T. Jones spielte Jake in Two and a Half Men und schaffte damit den Durchbruch. Zufrieden war er mit der Serie aber nicht

Ich war jung und brauchte das Geld: Schauspieler über verhasste Rollen

Warum Robert Pattinson, Marlon Brando, Blake Lively & Co. die Rollen, die sie berühmt gemacht nicht ausstehen konnten

Top Storys
Steven Spielbergs Sci-Fi-Thriller Ready Player One startet im Dezember auf Netflix

Streamingplaner: Filme, Dokus, Animes & Co auf Netflix und Amazon Prime

Das perfekte Heimkinoprogramm zum Streamen – jeden Monat neu!