Blockbuster-Kostproben: Die 10 besten Trailer von der San Diego Comic-Con für Sie!

Da staunen nicht nur Brie Larson und Tom Hiddleston: Die diesjährige Comic-Con wartete neben ‚Kong: Skull Island‘ noch mit neun weiteren Hammer-Trailern auf!

Da staunen nicht nur Brie Larson und Tom Hiddleston: Die diesjährige Comic-Con wartete neben ‚Kong: Skull Island‘ noch mit neun weiteren Hammer-Trailern auf!

Im US-Bundesstaat Kalifornien, genauer gesagt in San Diego, ging heuer zum bereits 49. Mal die Comic-Con über die Bühne. Das Nerd-Fest der Superlative, welches 1970 das Licht der Welt erblickte, gilt seit jeher als Hotspot in der Comic-Szene und etablierte sich im Laufe der Jahre auch für die Filmbranche zu einem wichtigen Event. Warum? Weil dort nicht nur Studios wie DC und Marvel, sondern auch Warner, Universal, Sony und Co Neuigkeiten zu ihren kommenden Blockbustern preisgeben. Wir haben die Supermesse für Sie im Auge behalten und zeigen Ihnen die besten Trailer (und Teaser-Trailer) der vergangenen Tage.

‚Blair Witch‘

Kaum zu glauben, aber wahr: Nach 17 Jahren bekommt die Mutter aller Found-Footage-Filme (‚The Blair Witch Project‘, 1999) ein weiteres Sequel spendiert. ‚Blair Witch‘ wurde bis vor der Comic-Con noch unter dem Arbeitstitel ‚The Woods‘ gehandelt und soll im Oktober diesen Jahres in deutschsprachigen Kinos anlaufen.

‚Doctor Strange‘

Auch Marvels Superdoktor Stephen Strange (gespielt von Benedict Cumberbatch) bekommt einen neuen Trailer auf den Leib geschneidert. ‚Doctor Strange‘ ist hierzulande für den 27. Oktober 2016 geplant.

‚Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind‘

Aus dem ‚Harry Potter‘-Universum kommt dieser fantastische Film über den Magiezoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne). Auch wenn einige Fans den Erfolg dieses Streifens bezweifeln, räumen wir ihm nach diesem Trailer große Chancen auf der Beliebtheitsskala ein. Im Kino ab 18. November 2016.

‚Justice League‘

Besonders bitter wurde es für Kenner der DC Comics. Warum? Zwar gab es von Regisseur Zack Snyder einen sensationellen ersten Einblick auf die ‚Justice League‘-Verfilmung (mit dabei u. a. Ben Affleck als Batman, Gal Gadot als Wonder Woman und Jason Momoa als Aquaman!), doch diese lässt noch bis Juni 2019 auf sich warten.

‚King Arthur: Legend of the Sword‘

Guy Ritchie inszeniert die Artus-Sage neu und lässt dafür ‚Sons of Anarchy‘-Star Charlie Hunnam aus seiner Bikergang in die Tafelrunde wechseln. Geplanter Kinostart für das Ritter-Spektakel ist der 24. März 2017.

‚Kong: Skull Island‘

Bitte festhalten, den wohl gigantischsten Trailer der Comic-Con hat Warner Bros. abgeliefert: ‚Kong: Skull Island‘ wartet nicht nur mit einem Haufen namhafter Stars – u. a. Tom Hiddleston, Brie Larson, Samuel L. Jackson und John Goodman – auf, sondern auch mit dem größten ‚King Kong‘ der Filmgeschichte. Wir sind schon richtig gespannt! In Amerika soll der XXL-Blockbuster am 10. März 2017 anlaufen, für den deutschsprachigen Raum steht noch kein Veröffentlichungstermin fest.

‚The LEGO Batman Movie‘

Auch wieder ein Film von, mit und über einen bekannten Superhelden, doch diesmal in ganz neuer Optik serviert: Zwar sind die Macher von ‚The LEGO Movie‘ diesmal nicht involviert (Phil Lord und Chris Miller werken derzeit eifrig an ihrem eigenständigen ‚Star Wars‘ Spin-off über den jungen Han Solo!), doch Will Arnett leiht dem witzigen Mini-Batman aus der Bausteinwelt abermals seine Stimme. Mag vielleicht unscheinbar wirken, aber hier steht uns eine großartige Komödie bevor! US-Start: 10. Februar 2017.

‚Sausage Party‘

Von der niedlichen Animations-Optik dieses Films sollte man sich nicht täuschen lassen, und keinesfalls ist ‚Sausage Party‘ für Kinder geeignet! Kein Geringerer als Seth Rogen war am Drehbuch mitbeteiligt, das heißt also, dass es derb wird. Und ja, das merkt man bei diesem Trailer in jeder Sekunde. Wer nicht vegetarisch veranlagt ist, und mit Fäkalsprache umgehen kann, darf sich auf diesen Flick freuen. Die Deutschland-Premiere ist für den 18. August 2016 angesetzt.

‚Snowden‘

Oliver Stone (‚Platoon‘) inszeniert einen Polit-Thriller rund um den amerikanischen Whistleblower Edward Snowden (gespielt von Joseph Gordon-Levitt). Bereits die Ankündigung auf der Comic-Con sorgte für Furore, denn stilecht wurde der Trailer in einer überschaubaren Runde präsentiert, bei der sich auch der echte Snowden (der auf der Flucht vor seinen Landsleuten in Russland Asyl gefunden hat, Anm.) via Live-Webcam dazuschaltete. Kinostart hierzulande: 23. September 2016.

‚Wonder Woman‘

Zu guter Letzt schickt DC Comics noch eine weibliche Heldin ins Rennen: Dass Superamazone Wonder Woman (Gal Gadot) einen eigenen Film bekommen wird, das wussten aufmerksame Leser bereits, doch nun gibt es erste Bewegtbilder zum Stand-alone-Movie. Bis 23. Juni 2017 muss man sich für diesen jedoch noch gedulden.

Top Storys
Die kultigsten Autos der TV- & Filmgeschichte

Die kultigsten Autos der TV- & Filmgeschichte

Von Columbos Peugeot 403 bis hin zu James Bonds Aston Martin – diese Filmautos sind Kult!

Top Storys
Wohin führt die Zukunft Tom Turbo & Co?

Wohin steuert das ORF-Kinderprogramm?

Was passiert mit ABC-Bär, Tom Turbo & Co?

Top Storys
Die 50er-Jahre-Serie The Marvelous Mrs. Maisel räumte bei den 70. Emmys ab. Auch ihr Star, Rachel Brosnahan, darf sich freuen: Sie wurde zur besten Comedy-Hauptdarstellerin gekürt

Primetime Emmy Awards 2018: Das sind die Gewinner aus allen Kategorien

Die Abräumer der 70. Emmy Awards

Top Storys
Die gemeinsten Cliffhanger der TV-Geschichte

Die gemeinsten Cliffhanger der TV-Geschichte

Manche Serien lassen ihre Zuschauer eiskalt im Regen stehen – und wurden bis heute nicht aufgelöst

Top Storys
Robert De Niro in Kombination mit Regisseur Martin Scorsese (Casino) ist ein Garant für etliche F-Bomben!

Diese 20 Filme überstrapazieren das F-Wort gewaltig!

Martin Scorsese als „Fuck“-Spitzenreiter? Fast kein Regisseur benutzt das F-Wort öfter!

Top Storys
Beliebt beim ZiB-Publikum: Tarek Leitner und Nadja Bernhard

ZiB-News: Wer künftig wo moderiert

TV-MEDIA weiß, wie die ZiBs des ORF künftig aussehen sollen