Der erste Trailer zu ‚Jumanji 2‘ ist da – und darin geht’s äußerst turbulent zu!

Der erste Trailer zu ‚Jumanji 2‘ ist da – und darin geht’s äußerst turbulent zu!

Erster Blick auf das mit Spannung erwartete Reboot des Fantasy-Evergreens ‚Jumanji‘ mit Dwayne Johnson, Kevin Hart, Jack Black und Karen Gillan.

„Welcome to the Jungle“ lautet nicht nur der Titel einer Guns-N'-Roses-Nummer, sondern auch die Tagline für das langerwartete ‚Jumanji‘-Reboot. Dwayne Johnson – der 2003 übrigens bereits in einem Film namens ‚Welcome to the Jungle‘ (zusammen mit ‚American Pie‘-Stifler Seann William Scott) spielte – wird darin die Hauptrolle übernehmen, und gemeinsam mit Kevin Hart, Jack Black und Karen Gillan ein sichtlich turbulentes Abenteuer erleben.

Einen ersten Ausblick auf den Streifen gewährte gestern bereits ein kurzer Teaser, heute jedoch wurde der erste richtige Trailer veröffentlicht.

‚Jumanji 2: Welcome to the Jungle‘ – Official Trailer #1

Laut, schrill und einfach nur … seltsam!?

Verrückter Plot-Twist: Um das Filmchen in die Gegenwart zu holen, werden die jugendlichen Protagonisten zu Beginn des Streifens nicht wie im Original durch ein Brettspiel, sondern via Videospielkonsole in die magische Werlt von ‚Jumanji‘ hineingesaugt. Wie der Film letztendlich performt bleibt abzuwarten, doch diese Szenen schmerzen um ehrlich zu sein doch etwas mehr als sie eigentlich sollten. – Es wird laut, schrill und überstilisiert. Aber bitte: Wo Dwayne Johnson mitmacht, darf man sich offenbar nichts anderes mehr erwarten (Stichwort: ‚Baywatch‘).

Danksagung an Robin Williams

Das Original kam 1995 in die Kinos, und gilt bis heute als Evergreen des Fantasy-Abenteuers – zum Erfolg maßgeblich beigetragen hat seinerzeit natürlich Protagonis Robin Williams (1951–2014). Seiner Figur soll im kommenden Remake ebenfalls Tribut gezollt werden.

Während oben genannter Neo-Cast rund um Johnson das fantastische Spiel ‚Jumanji‘ erkundet, verschlägt es die Figuren in den Dschungel. Beim Spiel um Leben und Tod müssen sie in einem Baumhaus Zuflucht suchen, das nach Angaben von Jack Black von keinem geringeren errichtet wurde, wie Williams’ Charakter Alan Parrish. „Es ist, als ob er uns hilft, ohne wirklich da zu sein,“ erläutert Black im Interview gegenüber dem Hollywood Reporter.

‚Jumanji 2: Willkommen im Dschungel‘ (Regie: Jake Kasdan) soll am 22. Dezember diesen Jahres in den österreichischen Kinos anlaufen.

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys

11 Stars, die sich seit ihrer ersten großen Rolle ziemlich verändert haben

Das Alter schlägt bei jedem Menschen zu, da stellen Schauspieler keine Ausnahme dar

Top Storys
Sigourney Weaver als Alien-Bekämpferin Ellen Ripley Ende der 70er

Starke Frauen: 21 Action-Heldinnen, die härter sind als Männer!

Diese Damen hinterlassen eher Einschusslöcher als gebrochene Herzen

Top Storys
Der Name der Rose: Umberto Ecos Weltbestseller als Serie adaptiert, mit John Turturro (2.v.r.) in der Rolle des Franziskanermönchs William von Baskerville – ab 24. Mai auf Sky 1

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
V for Vendetta gibt’s jetzt auf Netflix

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Cooles Kinoprogramm für zuhause – als praktische Liste

Top Storys
Bei manchen Filmtiteln haben die Übersetzer ordentlich danebengegriffen – viel Spaß mit unserer „Worst-of“-Liste!

Eingedeutscht: Wenn übersetzte Filmtitel daneben gehen!

Wenn Filmperlen auf Grund ihres Titels plötzlich zur Lachnummer werden