Schock für ORF und ZDF: Die Champions League verschwindet aus dem Free-TV!

Real Madrid hat im Champions-League-Finale 2017 Juventus Turin in einem spekatulären 4:1 besiegt

Real Madrid hat im Champions-League-Finale 2017 Juventus Turin in einem spekatulären 4:1 besiegt

Herber Schlag für alle Fußball-Fans: Die Champions League wird in Österreich und Deutschland künftig nur noch im Pay-TV zu sehen sein! ORF und ZDF haben keine Übertragungsrechte mehr, dafür sichern sich Sky und Streaminganbieter DAZN die Live-Übertragungen der Königsklasse.

Die Fußball-Champions-League wird ab der Saison 2018/19 bis 2020/21 exklusiv im Pay-TV bei Sky und DAZN zu sehen sein. Das gab Sky am Dienstag bekannt. Es ist das erste Mal in der Geschichte der Königsklasse, dass alle Spiele in Deutschland und Österreich exklusiv im Pay-TV oder als Streaming-Angebot ausgestrahlt werden.

Fußball-Königsklasse wandert ins Pay-TV ab!

Bislang besaß Sky bereits die Pay-TV-Rechte, allerdings wurden auf ORF und im ZDF auch Spiele im Free-TV ausgestrahlt. Die Abwanderung der Champions League ins deutsche Pay-TV hat sich schon in den vergangenen Wochen angedeutet.

Sky wird die Übertragungen der Champions League weiterhin über Satellit, Kabel, IPTV und Web/Mobile (Sky Go und Sky Ticket) anbieten. Die Perform Group wird als Sublizenznehmer ihre Spiele über ihren Streamingdienst DAZN verbreiten. Letzterer ist quasi ein „Netflix für Sport“, bei dem man gegen eine monatliche Gebühr von rund 10 Euro neben Fußballmatches u. a. auch Basketball, Tennis, American Football, Hockey und Baseball live verfolgen kann.

Sky gibt sich zufrieden mit der Rechte-Ausschreibung

„Wir sind mit dem Ausgang der Rechte-Ausschreibung sehr zufrieden. Sky ist und bleibt damit auch in den kommenden vier Jahren die Heimat der UEFA Champions League in Deutschland und Österreich“, sagt Carsten Schmidt, der Vorsitzende der Sky-Geschäftsführung. Auch James Rushton, CEO von DAZN, ist überglücklich: „Wir sind extrem stolz, die UEFA Champions League ab der Saison 2018/2019 auf DAZN anbieten zu können. Dieses Recht ergänzt unser Live-Angebot an europäischem Spitzenfußball perfekt.“

Top Storys
Tarek Leitner und sein neues „Spielzeug“ - ein Riesen-Touchscreen mit großen Buttons

Der Wahl-Thriller im TV

Bilanz eines historischen Abends

Top Storys
Was kommt auf den ORF unter Schwarz-Blau zu?

Neues ORF-Gesetz und Abschied von Wrabetz?

Was plant Türkis-Blau eigentlich mit dem ORF?

Top Storys
Carrie lebt in einem superschicken Appartment in Manhattan

Und wer soll das bezahlen?

Diese Serienfiguren könnten sich im echten Leben ihre Wohnungen nie leisten

Top Storys

Homo Digitalis: Webserie über virtuelle Freunde, DNA-Hacks und Sex mit Robotern

Erforscht wird die Frage: „Was macht die digitale Revolution mit uns als Mensch?“

Top Storys
Harvey Weinstein ist raus aus der Academy

Oscar-Academy schließt Harvey Weinstein aus

„Des Respekts seiner Kollegen nicht würdig“

Top Storys
Hans Moser – mehr Rapperqualitäten als Eminem

Hans Moser zum Binge-Watchen

ORF III widmet dem Idol dreier Generationen einen Thementag