‚Die Siedler von Catan‘: Verfilmung des Brettspiel-Klassikers wird konkret

Ziel von ‚Catan‘: Durch geschickten Handel mit Ressourcen Dörfer und Siedlungen bauen und bewirtschaften

Ziel von ‚Catan‘: Durch geschickten Handel mit Ressourcen Dörfer und Siedlungen bauen und bewirtschaften

Dass Videospiele ihren Weg auf die große Leinwand finden ist nichts neues – aber Brettspiele? Filmstudio Sony Pictures rittert momentan um die Rechte an ‚Die Siedler von Catan‘.

Zugegeben, dass ein Gesellschaftsspiel einen Kinofilm auf den „Leib“ geschneidert bekommt klingt skurril, ist allerdings bereits vorgekommen: Erst im vergangenen Jahr wurde der russische Sci-Fi-Thriller ‚Survival Game‘ veröffentlicht – der sich inhaltlich um eine TV-Show spinnt, in der sich die Kandidaten das Lebenslicht ausknipsen. Das Werk basiert lose auf dem Prinzip des Spiels ‚Mafia‘ bzw. seinen Varianten ‚Mord in Palermo‘ und ‚Die Werwölfe von Düsterwald‘.

‚Catan‘ nimmt bereits Formen an

Mit ‚Die Siedler von Catan‘ soll nun ein moderner Spieleklassiker seinen Weg auf die große Leinwand finden. 2015 wurde das erste Mal darüber berichtet, dass Klaus Teubers Brettspiel verfilmt werden soll, jetzt nimmt das Projekt ernste Züge an: Produzentin Gail Katz (‚Der Sturm‘, ‚Air Force One‘) sicherte sich die Rechte für einen Film oder eine Serie, und bastelt laut Variety gemeinsam mit Sony Pictures eifrig an dem Werk. Katzs Team wird mittlerweile um die Produzenten Dan Lin (‚Stephen Kings ES‘, ‚The LEGO Movie‘) und Jonathan Eirich (‚Death Note‘) ergänzt, und mit Blaise Hemingway sogar ein Drehbuchautor gefunden. Welche Handlung für ‚Catan‘ ausgedacht wird, steht indes noch in den Sternen.

‚Die Siedler von Catan‘ ist 1995 erschienen, räumte zahlreiche Kritikerpreise ab und wurde u. a. auch zum „Spiel des Jahres“ erkoren, und verkaufte sich inklusive aller Erweiterungen bis 2015 mehr als 22 Millionen Mal. Ziel es Spiels ist es, durch geschickten Handel mit Ressourcen Siedlungen und Dörfer zu errichten.

Top Storys
Die Macher und der Cast von ‚Three Billboards Outside Ebbing, Missouri‘ durften sich über fünf Auszeichnungen freuen

BAFTA 2018: Die Gewinner der „Brit-Oscars“ im Überblick

‚Three Billboards Outside Ebbing, Missouri‘ räumt ab

Top Storys
Marvel-Held ‚Black Panther‘ sprengt das Box-Office!

Marvel-Held ‚Black Panther‘ sprengt das Box-Office!

Bereits am Startwochenende purzeln die Rekorde

Top Storys
‚Kung Fury 2‘: Fassbender, Hasselhoff und Schwarzenegger mit dabei!

‚Kung Fury 2‘: Fassbender, Hasselhoff und Schwarzenegger mit dabei!

Die Trash-Action-Hommage ‚Kung Fury‘ bekommt eine offizielle Fortsetzung

Top Storys
In den Ghettos des Dritten Reiches gab es auch Widerstandskämpferinnen

Steven Spielberg zieht wieder in den Zweiten Weltkrieg

Nach ‚Schindlers Liste‘ und ‚Saving Private Ryan‘ thematisiert der Regisseur nun Widerstandskämpferinnen in Hitlers Ghettos

Top Storys
‚Rampage‘: Neuer Trailer zur Videospielverfilmung mit Dwayne Johnson

‚Rampage‘: Neuer Trailer zur Videospielverfilmung mit Dwayne Johnson

Ab 11. Mai ballert sich Dwayne „The Rock“ Johnson durch sein neues Action-Abenteuer

Top Storys
Kelly Reilly gibt in ‚Britannia‘ die kriegerische Keltin Kerra

Ist Britannia wirklich das neue Game of Thrones?

Wir haben die ersten Folgen analysiert