Knalleffekt im Vatikan: Dritte und letzte Staffel von ‚Borgia‘ kommt nach Österreich

‚Borgia‘-Finale: Wiedersehen mit Rodrigo Borgia, Giulia Farnese und Lucrezia

‚Borgia‘-Finale: Wiedersehen mit Rodrigo Borgia, Giulia Farnese und Lucrezia

Sex, Intrigen, Mord, Amen! Damit ist die europäische Antwort auf ‚The Borgias‘ eigentlich schon ganz gut charakterisiert. Seit 2013 warten Fans von Rodrigo Borgia, Lucrezia, Cesare & Co auf das Grande Finale – die dritte und letzte Staffel wurde bei uns nämlich noch nie gezeigt. Amazon Prime hat nun verkündet, dass diese – zusammen mit den ersten zwei Staffeln – ab 22. Februar in englischer Originalverison und deutscher Synchronfassung per Streaming abrufbar sein werden.

Im Vatikan wird in Kürze wieder intrigiert, gemeuchelt und gebetet. Im Zentrum der Macht und des brutalen Korruptionssumpfs: Seine (Schein-)Heiligkeit Rodigro Borgia (John Doman), seine Kinder Cesare (Mark Ryder), Juan (Stanley Weber) und die wunderschöne Lucrezia (Isolda Dychauk) sowie Papst-Mätresse Giulia Farnese (Marta Gastini). Das Ziel: Der spanische Borgia-Clan will die Weltherrschaft erlangen – jetzt aber wirklich. Staffel 1 und 2 konnten wir im TV mitverfolgen, danach wurde es still um Papst Papst Alexander VI. und seine inzestöse Familie. Obwohl ‚Borgia‘ eine exzellent besetzte und produzierte Serie ist, wurde die dritte Staffel nicht mehr im Fernsehen gezeigt. Dafür hat Amazon nun die Chance genutzt.

In der dritten und letzten Staffel spielt die schöne Lucrezia Borgia eine tragende Rolle

In der dritten und letzten Staffel spielt die schöne Lucrezia Borgia eine tragende Rolle

Dritte Staffel: Lucrezia im Mittelpunkt

Was genau in der dritten Staffel passiert, verraten wir hier freilich nicht. Nur soviel: Lucrezia hat sich (wie Cesare) von ihrem Vater emanzipiert und ist sehr mächtig geworden – was wir ihr zweifellos gönnen.
Wer sich das Finale der historischen Dramaserie (sie ist übrigens eine der teuersten europäischen TV-Serien, allein die Produktion der ersten Staffel hat 25 Millionen Euro verschlungen) nicht entgehen lassen will, wird es allerdings im TV leider nicht finden. Bislang ist die Ausstrahlung exklusiv Amazon Prime-Kunden vorenthalten.

Top Storys
Norbert Steger ist Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates und kritisiert das derzeitige ORF-Management scharf

ORF: Aufsichtsratschef Steger schießt scharf gegen Wrabetz & Co

Norbert Steger, Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates, kritisiert: „Die jetzige Geschäftsführung ist schwach“

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

GIS-Sammelklage: Schon 25.000 Zahler haben sich angemeldet

AdvoFin will 300 Millionen Euro erstreiten – was die GIS dazu sagt

Top Storys
Halloween-Zeit ist Horrorfilm-Zeit!

10 Filme für den Halloween-Grusel-Abend

Grusel-Klassiker oder aktueller Schocker – das Best-of der letzten 60 Jahre

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

Wir haben jahrelang offenbar zuviel GIS-Gebühren gezahlt!

GIS-Steuer zurückholen – so geht’s

Top Storys
Von 1977 bis 1985 moderierte Schanze das ZDF-Kinderquiz 1, 2 oder 3 – sein „Plopp“ ist ein Stück Fernsehgeschichte

Interview mit TV-Legende Michael Schanze

Zum Start seines Heidi-Musicals trafen wir den ehemaligen Fernseh- und Schlagerstar zum Talk

Top Storys
US-Regisseur Justin P. Lange beim Talk mit TV-MEDIA beim diesjährigen /slash Filmfestival in Wien

The Dark: Video-Interview mit Regisseur Justin P. Lange

Wir trafen den US-Regisseur beim diesjährigen /slash Filmfestival zum Talk