Biopic ‚Bohemian Rhapsody‘: Queen bestätigt Rami Malek als Freddie Mercury

Freddy Mercury wird – zumindest im neuen Biopic – wieder auferstehen

Freddy Mercury wird – zumindest im neuen Biopic – wieder auferstehen

„Es passiert nun tatsächlich“, ist auf queenonline.com, der offiziellen Webseite der Band Queen, zu lesen. Damit ist das geplante Biopic ‚Bohemian Rhapsody‘ gemeint. Die Band-Seite hat nun erstmals offiziell bestätigt, dass Rami Malek darin Freddie Mercury spielen und dass Bryan Singer Regie führen wird.

Bis zuletzt gab es ein Hin und Her um das geplante Biopic, das von Freddie Mercury und Queen handeln soll, seit 2014 gibt es immer wieder Differenzen. Unklar war, wer Freddie Mercury, den exzentrischen Sänger von Queen spielen sollte. Lange galt Sacha Baron Cohen als Favorit für die Rolle. Doch der Comedian nahm kurz vor dem Start der Dreharbeiten seinen Hut, wahrscheinlich weil die Queen-Mitglieder Brian May und Roger Taylor zu viel Einfluss auf das Drehbuch nehmen wollten. Nun wurde Rami Malek (‚Short Term 12‘, ‚Need For Speed‘, ‚Mr. Robot‘) offiziell als Mercury-Darsteller und Bryan Singer als Regisseur bekannt gegeben.

Rami Malek kennt man u. a. aus der Serie ‚Mr. Robot‘

Queen: „Rami Malek lebt und atmet Freddie“

Gitarrist Brian May und Drummer Roger Taylor haben ihren Freddie nun aber scheinbar: „Rami hat eine großartige Präsenz und er ist dem Projekt sehr zugetan. Er lebt und atmet Freddie schon förmlich“, so die beiden zu der Besetzung der Hauptrolle.

Wie sich Rami Malek wohl in dieser Pose macht?

‚Bohemian Rhapsody‘: Drehstart ist im Herbst

Die Dreharbeiten sollen Mitte September des heurigen Jahres beginnen. Das Drehbuch für ‚Bohemian Rhapsody‘ stammt von Anthony McCarten (‚Die Entdeckung der Unendlichkeit‘). Dabei handelt es sich nicht um den ersten Entwurf für das Skript. Schon Peter Morgan versuchte sich daran, die schillernde und auch schließlich traurige Biografie Mercurys für die Leinwand zu adaptieren.

Top Storys
Die kultigsten Autos der TV- & Filmgeschichte

Die kultigsten Autos der TV- & Filmgeschichte

Von Columbos Peugeot 403 bis hin zu James Bonds Aston Martin – diese Filmautos sind Kult!

Top Storys
Wohin führt die Zukunft Tom Turbo & Co?

Wohin steuert das ORF-Kinderprogramm?

Was passiert mit ABC-Bär, Tom Turbo & Co?

Top Storys
Die 50er-Jahre-Serie The Marvelous Mrs. Maisel räumte bei den 70. Emmys ab. Auch ihr Star, Rachel Brosnahan, darf sich freuen: Sie wurde zur besten Comedy-Hauptdarstellerin gekürt

Primetime Emmy Awards 2018: Das sind die Gewinner aus allen Kategorien

Die Abräumer der 70. Emmy Awards

Top Storys
Die gemeinsten Cliffhanger der TV-Geschichte

Die gemeinsten Cliffhanger der TV-Geschichte

Manche Serien lassen ihre Zuschauer eiskalt im Regen stehen – und wurden bis heute nicht aufgelöst

Top Storys
Robert De Niro in Kombination mit Regisseur Martin Scorsese (Casino) ist ein Garant für etliche F-Bomben!

Diese 20 Filme überstrapazieren das F-Wort gewaltig!

Martin Scorsese als „Fuck“-Spitzenreiter? Fast kein Regisseur benutzt das F-Wort öfter!

Top Storys
Beliebt beim ZiB-Publikum: Tarek Leitner und Nadja Bernhard

ZiB-News: Wer künftig wo moderiert

TV-MEDIA weiß, wie die ZiBs des ORF künftig aussehen sollen