Pech für den Bachelor: Zwei Kandidatinnen verliebten sich ineinander

Pech für den Bachelor: Die Kandidatinnen Tiffany und Megan haben sich ineinander verliebt

Pech für den Bachelor: Die Kandidatinnen Tiffany und Megan haben sich ineinander verliebt

Zuerst waren sie Rivalinnen im Kampf um den australischen ‚Bachelor‘ – jetzt sind sie ein Liebespaar!

Tiffany James (30) und die 27-Jährige Megan Marx waren bei der australischen Version der Kuppelshow Rivalinnen und wollten das Herz von Feschak und Model Richie Strahan aus Perth erobern.

Doch dann kam es anders: Die Kandidatinnen, die beide angaben, auf Männer zu stehen, haben sich ineinander verliebt. Tiffany James sagt, sie hat beim ‚Bachelor‘ die Liebe gefunden, sie liebt Megan so sehr.

Tiffany schied schon in der zweiten ‚Bachelor‘-Folge raus. Megan folgte ihr nicht lang danach – allerdings freiwillig. Zum Zeitpunkt der Ausstrahlung ahnte noch niemand, dass die beiden mehr als Freundschaft verband.

Richie Strahan blitzt bei Megan Marx ab

Keine interessierte sich mehr für den Bachelor

Seit der Cocktailparty am ersten Abend der TV-Show hat es einen Gleichklang zwischen ihren Seelen gegeben, schwärmt Megan Marx in der Liebeserklärung zu Tiffanys 30. Geburtstag. Es ist, als hätten sie sich schon ewig gekannt. Aus der zarten Freundschaft sei schnell mehr geworden. Und da war das Interesse für den feschen Bachelor endgültig passé.

Seitdem häuften sich auf Instagram die Postings, die Megan und Tiffany vor Traum-Kulissen zeigen. Nun ist klar, warum...

Wir werden noch viel Abenteuer gemeinsam erleben

Die wohl schönste Liebesgeschichte, die der ‚Bachelor‘ wohl jemals hervorgebracht hat, soll – geht es nach Megan und Tiffany – noch lange andauern. Dass die beiden sich getroffen haben, war Schicksal und sie sind überzeugt davon, noch viele gemeinsame Abenteuer zu erleben.

Und was wurde aus dem Bachelor?

Bis Mitte September lief die Sendung im australischen TV. ‚Bachelor' Richie Strahan ging natürlich nicht leer aus. Seine letzte Rose schenkte er Kandidatin Alex Nation. Die beiden sind, so heißt es, noch ein Paar.

Top Storys
Die 4. Staffel von Gotham startet im April auf Netflix

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Am 9. April gibt's die TV-Premiere für das Frauendrama The Handmaid’s Tale – großartig, aber nichts für schwache Nerven!

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
13 gruselige Klassiker, bei denen jeder eine Gänsehaut bekommt!

13 gruselige Klassiker, bei denen jeder eine Gänsehaut bekommt!

Die besten Horrorfilme aller Zeiten mit Trailer, Kurzinhalt und IMDb-Bewertung

Top Storys
Welches Geheimnis flüstert Dana Fox hier wohl ins Ohr?

Akte X: 13 mysteriöse Fakten, die Fans überraschen

Nichtrauchende Raucher, ominöse Zahlen und Geisterschiffe

Top Storys
Supermom Alicia steht ihren Kindern stets zur Seite

Supermoms: Die 10 besten Serien-Mütter aller Zeiten

Bestenliste mit Trailer, Serieninfos und IMDb-Rating

Top Storys
Bei „Single Location“-Filmen ist der Handlungsort extrem limitiert, wie z. B. bei Buried – Lebend begraben (2010) mit Ryan Reynolds in einer Holzkiste

46 Filme, die auf engstem Raum spielen!

Oft reicht nur ein Handlungsort, um einem Film wahre Größe zu verleihen!