AKIBA PASS Festival 2018: Ab zur Anime-Sause ins UCI Millenium City!

AKIBA PASS Festival 2018: Ab zur Anime-Sause ins UCI Millenium City!

AKIBA PASS und peppermint anime bringen 2018 das zweite AKIBA PASS Festival in ausgewählte Kinos in Deutschland und Österreich. Kommenden Sonntag dürfen sich die Wiener Anime-Fans über eine Vielzahl an exklusiven Filmvorführungen und ein aufregendes Rahmenprogramm freuen. Auch Ehrengäste werden beim größten Anime-Filmfestival Europas vorbeischauen!

Fans der fernöstlichen Trickfilmkunst fiebern diesem Event schon seit einem Jahr entgegen, kommenden Sonntag ist es endlich soweit: Das AKIBA PASS Festival kommt nach Österreich! Von 9.00 Uhr Früh bis 0.30 in der Nacht treffen sich Anime-Liebhaber im Kino der UCI Millenium City Wien und geniesen das volle Rundumprogramm – 13 ausgewählte Top-Filme, Manga-Bibliothek und Verkaufsstände. Als Ehrengäste schauen Autor/Regisseur RUN (‚Mutafukaz‘) sowie Produzent Satoshi Motonaga (‚The Testament of Sister New Devil Departures‘) vorbei.

Das Filmprogramm

  • 10:00 Uhr – Your Voice -KIMIKOE-
  • 10:00 Uhr – Haikyu!! #2
  • 12:20 Uhr – Fireworks
  • 12:20 Uhr – Free! – Take Your Marks
  • 12:30 Uhr – Nanoha Reflection
  • 14:30 Uhr – Mary and the Witch's Flower
  • 14:45 Uhr – Eureka Seven Hi-Evolution #1
  • 17:00 Uhr – Fate/stay night [Heaven's Feel] #1
  • 17:00 Uhr – Mademoiselle Hanamura #1
  • 19:40 Uhr – Mutafukaz
  • 19:40 Uhr – Persona 3 – The Movie #3
  • 22:15 Uhr – Testament/Seitokai (Double Feature)
  • 22:15 Uhr – Kaiju Mono

Alle Filme werden in japanischer Originalsprache mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Genaue Infos zu den Filmen finden Sie auf der offiziellen Homepage des AKIBA PASS Festivals. Das komplette Tagesprogramm können Sie auch in diesem praktischen Zeitplaner noch einmal übersichtlich betrachten.

Tagespässe für das Festival sind leider bereits ausverkauft, Einzeltickets gibt es allerdings bei Eventbrite oder direkt an der Kassa der UCI Millenium City. Die Veranstaltung ist ab 12 Jahren freigegeben . Kinder unter 12 Jahren dürfen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen. Einzelne Filme können aufgrund der FSK-Prüfung erst ab 16 oder ab 18 freigegeben sein. Ebenfalls ist zu beachten, dass die Abendvorstellungen ab 20:00 Uhr erst ab 16 Jahren freigegeben sind.

Top Storys
Joss Whedon schmeißt beim ‚Batgirl‘-Film hin

Joss Whedon schmeißt beim ‚Batgirl‘-Film hin

Der Filmemacher fand leider keine passende Storyline

Top Storys
‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest

‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest

Alex Garlands Sci-Fi-Verfilmung mit Natalie Portman kommt am 12. März

Top Storys
Die Chefredakteurinnen und Chefredakteure der Verlagsgruppe News fordern die Regierung auf, am geplanten Rauchverbot in der Gastronomie festzuhalten

TV-MEDIA engagiert sich für gute und rauchfreie Unterhaltung

Verlagsgruppe News für eine Beibehaltung des absoluten Rauchverbots

Top Storys
Lorenz Wetscher steht im Finale von Big Bounce, der Trampolin-Show von RTL

Lorenz Wetscher, der 19-jährige Tiroler im Big Bounce-Finale

Wir sprachen mit dem Athleten übers Springen, seine Weltrekorde und Model-Pläne

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Diese Stars haben sich für Ihre Karriere einen neuen Namen zugelegt

Michael Douglas, Nicholas Cage, Demi Moore & Co: So heißen die Stars wirklich

Top Storys
‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

Fotojournalist Eugene Richards montierte aus unveröffentlichten Szenen seinen eigenen Film