‚Designated Survivor‘: Kiefer Sutherland wird US-Präsident

Serienstar Kiefer Sutherland wechselt vom FBI ins Weiße Haus. In ‚Designated Survivor' wird er Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

Serienstar Kiefer Sutherland wechselt vom FBI ins Weiße Haus. In ‚Designated Survivor' wird er Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

‚24‘-Star Kiefer Sutherland feiert sein Serien-Comeback. Arbeitete er in ‚24‘ als Jack Bauer noch als Anti-Terror-Spezialist und Bundesagent für das FBI, geht's jetzt die Polit-Karriereleiter steil bergauf. In der neuen Verschwörungsreihe ‚Designated Survivor‘ rückt er vom bedeutungslosen Hinterbänkler zum wichtigsten US-Würdenträger auf. Er wird Präsident wider Willen. ABC spendiert zur neuen Serie nun den ersten Trailer.

Man nennt ihn auch den Bruce Willis des Serienuniversums: Donald Sutherlands Sohn, Kiefer, hat sich mit der Echtzeitserie ‚24‘ in den 2000er-Jahren einen Namen in Sachen Politthriller-Serien gemacht. Jetzt startet er mit einer neuen ABC-Serie erneut durch: ‚Designated Survivor‘ entstammt dem Genre Verschwörungs-/Polit-Thriller und handelt in den USA. Dort führt Tom Kirkman ein politisch eher beschauliches Leben als unwichtiges Kabinettsmitglied. Bis zur Ansprache zur Lage der Nation, im Zuge deren sämtliche hochrangige US-Politiker samt Präsident ermordet werden. Kirkman findet sich plötzlich aufgrund der Rangnachfolge im höchsten Amt des Landes wieder. Zunächst scheint die Last für ihn zu groß. Doch dann entscheidet sich Kirkman, für seine Familie und für sein Land zu kämpfen. Das klingt nach einer verdammt harten Präsidentschaft.

Erster Trailer zur neuen Serie: Kiefer Sutherland als US-Präsident in ‚Designated Survivor‘

Neben Kiefer Sutherland spielen in ‚Designated Survivor‘ auch Italia Ricci, Tanner Buchanan, Adan Canto, LaMonica Garrett, Natascha McElhone und Maggie Q. Einen fixen Starttermin gibt es zwar noch nicht, es wird branchenintern derzeit jedoch mit Herbst 2016 spekuliert.

Erster Trailer zur neuen Politserie mit Kiefer Sutherland

Top Storys
Jesse Pinkman (Aaron Paul) und Walter White (Bryan Cranston) kehren am 16. November in der vierten Staffel von Breaking Bad zurück auf ORF eins

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
‚House of Cards‘: Letzte Staffel ohne Kevin Spacey

‚House of Cards‘: Letzte Staffel ohne Kevin Spacey

Neues Zugpferd wird seine Film-Ehefrau Robin Wright

SERIENTICKER
‚Stranger Things‘-Fans dürfen sich freuen: Staffel 2 startet früher

Stranger Things

Zweite Staffel startet schon früher!

Top Storys
Netflix Original ‚El Chapo‘ startet am 16. Juni

Netflix Original ‚El Chapo‘ startet am 16. Juni

Vom Aufstieg, Fall und der Flucht des Drogenbarons Joaquín Guzmán

SERIENTICKER
Staffel 10 ist jetzt komplett im Kasten

The Big Bang Theory

Schnappschuss vom Staffel 10-Set

Top Storys
‚Genius‘: Wie Albert zu Einstein wurde!

‚Genius‘: Wie Albert zu Einstein wurde!

Die erste Serie von National Geographic ist hochkarätig besetzt