Benedict Cumberbatch in "Doctor Strange" ist US-Kinohit

Benedict Cumberbatch in "Doctor Strange" ist US-Kinohit

Benedict Cumberbatch in "Doctor Strange" ist US-Kinohit

Benedict Cumberbatch als Doctor Strange erfolgreich

"Doctor Strange in the Multiverse of Madness" hat das Publikum in Nordamerika in Scharen in die Kinos gelockt. Am Wochenende spielte der Film von Regisseur Sam Raimi 185 Mio. US-Dollar (rund 175 Mio. Euro) ein, was den elftbesten Kinostart jemals bedeutet. Damit überflügelte die "Doctor Strange"-Fortsetzung auch "The Batman", der mit 134 Mio. Dollar den bisher stärksten Kinostart 2022 hingelegt hatte. Weltweit spielte das neue Marvel-Abenteuer bereits 450 Mio. Dollar ein.

News
Iris Berben "fast manisch" beim Nachrichtenschauen

Iris Berben "fast manisch" beim Nachrichtenschauen

News
Politik, Kunst und Widersprüche beim Filmfestival in Cannes

Politik, Kunst und Widersprüche beim Filmfestival in Cannes

Auch am Red Carpet trägt man ukrainische Nationalfarben: Sasha Ray

News
Kardashian und Barker zeigten sich schon wieder vorm Altar

Kardashian und Barker zeigten sich schon wieder vorm Altar

Gestatten, Herr und Frau Barker

News
Katherine Schwarzenegger Pratt brachte Tochter zur Welt

Katherine Schwarzenegger Pratt brachte Tochter zur Welt

Die beiden sind seit 2019 verheiratet

News
Regisseur Werner Herzog will Umwelt verbessern

Regisseur Werner Herzog will Umwelt verbessern

"Wir können als einzelne viel mehr tun", so Herzog

News
Woody Harrelson: "Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist"

Woody Harrelson: "Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist"

In "Triangle of Sadness" spielt Harrelson einen marxistischen Kapitän