Amber Heard: Habe keine bösen Gefühle gegen Johnny Depp

Amber Heard: Habe keine bösen Gefühle gegen Johnny Depp

Amber Heard: Habe keine bösen Gefühle gegen Johnny Depp

Heard hegt keinen Groll gegen Depp

US-Schauspielerin Amber Heard (36) hegt nach eigenen Worten keinen Groll gegen ihren Ex-Ehemann Johnny Depp (59). "Ich liebe ihn. Ich habe ihn von ganzem Herzen geliebt. Und ich habe mein Bestes gegeben, um eine zutiefst zerrüttete Beziehung zu kitten. Ich konnte es nicht", sagte Heard in einem weiteren Ausschnitt, den der US-Sender NBC nach einem Interview der Sendung "Today" veröffentlichte. Sie habe keinerlei bösen Gefühle gegen Depp.

"Ich weiß, das ist vielleicht schwer zu verstehen, aber es ist auch ganz einfach zu verstehen. Wenn Sie jemals jemanden geliebt haben, sollte es einfach sein", sagte Heard.

Nach einem sechswöchigen Verleumdungsprozess, in dem sich die Ex-Eheleute häusliche Gewalt vorwarfen, hatte sich die Jury vor zwei Wochen größtenteils auf die Seite von Depp gestellt - aber auch Heard in einigen Punkten recht gegeben. Die Schauspielerin muss dem Urteil zufolge über acht Millionen Dollar (7,67 Mio. Euro) Schadenersatz an Depp zahlen. Weitere Teile des Interviews mit Fernsehmoderatorin Savannah Guthrie sollten am Freitag ausgestrahlt werden.

News
Barack kritisiert Ausschluss von Transpersonen im Sport

Barack kritisiert Ausschluss von Transpersonen im Sport

News
Emilio Sakraya startet nun auch musikalisch durch

Emilio Sakraya startet nun auch musikalisch durch

Bezeichnet eigenen Sound als "hip-hop-lastigeren Pop"

News
Chris Hemsworth als "Thor": Wegen Lockdowns mit gestählten Muskeln

Chris Hemsworth als "Thor": Wegen Lockdowns mit gestählten Muskeln

Chris Hemsworth bei der Filmpremiere in Los Angeles

News
Italienerin kämpft um Anerkennung als Tochter von Bud Spencer

Italienerin kämpft um Anerkennung als Tochter von Bud Spencer

Bud Spencer soll der Vater von Carlotta Rossi gewesen sein

News
"Top Gun: Maverick" ist umsatzstärkster Film des Jahres

"Top Gun: Maverick" ist umsatzstärkster Film des Jahres

Hollywood-Star Tom Cruise im Höhenflug

News
Privates Bud-Spencer-Museum in Berlin kämpft ums Überleben

Privates Bud-Spencer-Museum in Berlin kämpft ums Überleben

Das Museum ist dem 2016 verstorbenen Schauspieler gewidmet.