Zwei Herren im Anzug

Drama, Deutschland 2018

Zwei Herren im Anzug

Porträt dreier Generationen in Bayern zwischen dem Beginn des Ersten Weltkrieges im Jahr 1914 und dem Jahr 1984. Josef Bierbichler, der Regie führt, orientierte sich dabei an der Geschichte seiner eigenen Familie.

Bauer Pankraz und sein Sohn haben sich nicht viel zu sagen - und tun es trotzdem. Es ist 1984, gerade ist Mutter Theres zu Grabe getragen worden. Der Witwer Pankraz findet sich nach dem Leichenschmaus allein mit seinem Filius Semi. Endlich findet der Ältere die richtigen Worte und erzählt aus seinem Leben: Vom ersten Krieg. Vom zweiten Krieg. Vom ersten Traktor. Von den Studentenunruhen. Semi öffnet sich. Zwei Fremde kommen sich näher.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
2040 - Wir retten die Welt!

2040 – Wir retten die Welt! [KINOTIPP]

Wie könnte unsere Zukunft im Jahr 2040 aussehen? Der preisgekrönte Filmemacher Damon Gameau (Voll verzuckert) versucht ...