Zurück in die Zukunft 3

Komödie, USA 1990
Zurück in die Zukunft 3

Zurück in die Zukunft 3

Dritter und finaler Teil der spaßigen Sci-Fi-Zeitreise-Reihe mit Michael J. Fox und Christopher Lloyd.

Nachdem Marty McFly (Michael J. Fox) im Vorgänger das Chaos in der Zukunft repariert hat, findet er einen Brief von Doc Brown (Christopher Lloyd), der ins Jahr 1885 gereist ist – und stolpert über dessen Grabstein mitsamt Datum seines Ablebens darauf: dem 7. September 1885. Nur drei Tage, nachdem der schrille Erfinder das Schreiben verfasst hat, wird er wohl ausgerechnet von Biff Tannens Vorfahren hinterrücks erschossen. Also flitzt Marty im umgebauten DeLorean-Sportwagen in den Wilden Westen, um seinen Freund zu retten … Ein rasant-witziger Abschluss der Trilogie, voller wunderbarer Westernzitate.

In TV und Kino finden: Michael J. Fox, Christopher Lloyd, Robert Zemeckis

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!