Zum Ausziehen verführt

Komödie/Romanze, USA 2006
Trip muss sich der Wahrheit stellen

Trip muss sich der Wahrheit stellen

Die französische Komödie "Tanguy - Der Nesthocker (2001) könnte die Idee zu dieser Komödie von Tom Dey geliefert haben. Trip (Matthew McConaughey), Mitte dreißig, attraktiv und phlegmatisch, lebt bei seinen Eltern. Für ihn ist die Welt in Ordnung, so lange er im "Hotel Mama" verwöhnt und bedient wird.

Als Trip sich in die attraktive Paula ("Sex and The City"-Star Sarah Jessica Parker) verliebt, unterstützen die Eltern Trips Bemühungen nach Kräften. Ihre eigenen Interessen bleiben dem Sohn nicht verborgen - doch noch ist sein Verdacht zu vage. Was der Nesthocker nicht ahnt: Seine Erzeuger wollen ihren kleinen Pascha endlich los werden und engagierten heimlich die attraktive Paula, die sich darauf spezialisiert hat, abnabelungsscheue Söhne mittels Vortäuschung einer Liebesbeziehung von den elterlichen Fleischtöpfen wegzulocken.

In TV und Kino finden: Sarah Jessica Parker, Matthew McConaughey, Kathy Bates, Tom Dey

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel