Zlatan: Ihr redet - ich spiele

Dokumentation, S/NL/I 2015

Die Anfänge des Fußballstars Zlatan Ibrahimovic

Vor kurzem verabschiedete sich Fußballer Zlatan Ibrahimovich von seinem Klub Paris St. Germain in der ihm eigenen Bescheidenheit: "Ich kam als König und ging als Legende". Nun kommt eine Doku über seine Anfangszeit in die Kinos. In Schweden war "Zlatan: Ihr redet - ich spiele" ein Publikumshit - kein Wunder, ist Zlatan Ibrahimovic doch einer der weltweit größten Fußballstars.

Der Film zeigt den Aufstieg des 34-jährigen Schweden vom hoch talentierten Nachwuchsspieler zu einem der bestbezahlten Fußballprofis. Erstmals veröffentlichte Archivaufnahmen führen auch den beschwerlichen Start und den hohen Druck vor Augen, der seit jeher auf Ibrahimovic lastet - von seinem Vater, Manager, Trainern und Teamkameraden.

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...

Kinotipps
Capernaum - Stadt der Hoffnung

Capernaum - Stadt der Hoffnung

In Nadine Labakis Drama zieht ein 12-jähriger Junge gegen seine Eltern vor Gericht. Der Grund: Dass sie ihn in diese Welt ...