Zeiten ändern Dich

Drama, D 2010 Zeiten ändern Dich

Skandalrapper Bushido (31) gibt es jetzt auch im Kino. Neben dem Musiker sind auch Schauspieler wie Hannelore Elsner, Katja Flint und Moritz Bleibtreu zu sehen. Regie führt Uli Edel ("Der Baader Meinhof Komplex"). Die Geschichte beruht auf Bushidos Biografie, er steht auch selbst vor der Kamera.

Auf die Frage, wie er sich sein Leben mit 40 vorstelle, sagte der Musiker der "Berliner Zeitung" (Wochenendausgabe): "Ich habe mich gefunden, meine Pubertät hinter mich gebracht, mehr kann das nicht mehr werden, es sei denn, ich spiele den nächsten Batman. Der nächste große Schritt wäre also eine Familie. Aber das mache ich nicht leichtfertig."

Nicht nur mit Familienplanung, auch mit der Politik liebäugelt der Rapper. "Man kokettiert ja mit vielem. Als ich den Seehofer beim CSU-Ball traf, stand danach in der Zeitung: "Bushido schreibt die CSU-Hymne". Das ist nur Meinungsmache. Wenn ich Bürgermeister oder Bundeskanzler sage, lacht man darüber, auch ich. Aber ich kann mir das gut vorstellen."

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch

Kinotipps
Resident Evil: Welcome to Racoon City

Resident Evil: Welcome to Racoon City [KINOTIPP]

Johannes Roberts führt die Zuseher zurück ins Jahr 1998, zu den Ursprüngen der Resident-Evil-Saga