Yu-Gi-Oh - Der Film

Action/Abenteuer, J 2004
Vom Kartenspiel zum Kinofilm

Vom Kartenspiel zum Kinofilm

"Yu-Gi-Oh" ist eine der erfolgreichsten japanischen Spiele-Serien, die ursprünglich auf einem Manga-Comic basiert. Das Spiel ist sowohl in Kartenform als auch am Computer in Japan bei den Kids ein Hit. Folgerichtig gibt es nun das knallbunt animierte Leinwand-Abenteuer mit den bekannten Figuren aus der Serie.

Die Story dreht sich um den schmächtigen, für sein Alter ziemlich kleinen Schüler Yugi, der mit Hilfe eines magischen Kartenspiels zu ungeahnten Kräften kommt. Denn "Duel Monsters", das Lieblingsspiel von Yugi und seinen Freunden Joey Wheeler, Tristan Taylor und Tea Gardner, wurde bereits im alten Ägypten als "Schattenspiel" gespielt. Durch fleißiges Spielen schafft Yugi den Aufstieg zum "Yami Yugi", als der er gegen verschiedene Feinde und Monster antritt. Schließlich fordert ihn sein Erzrivale Kaiba zum Duell heraus.

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...

Kinotipps
Spider-Man: A new Universe

Spider-Man: A new Universe

Mit Miles Morales betritt einer der beliebtesten Spider-Man-Köpfe der letzten Jahre die große Leinwand – und wird dabei von ...

Kinotipps
Mortal Engines: Krieg der Städte

Mortal Engines: Krieg der Städte

Regisseur Peter Jackson (Der Herr der Ringe, Der Hobbit) wagt sich an ein weiteres als „unverfilmbar“ gehandeltes Werk: In der ...

Kinotipps
In my Room

In my Room

Regisseur Ulrich Köhler (Schlafkrankheit) lässt Hans Löw durch eine Welt wandern, die plötzlich menschenleer erscheint.

Kinotipps
Climax

Climax

Gaspar Noé (Enter The Void) öffnet wieder einmal das Tor zur Hölle, diesmal in Form eines Hardcore-Drogentrips, der über eine ...