Yu-Gi-Oh - Der Film

Action/Abenteuer, J 2004
Vom Kartenspiel zum Kinofilm

Vom Kartenspiel zum Kinofilm

"Yu-Gi-Oh" ist eine der erfolgreichsten japanischen Spiele-Serien, die ursprünglich auf einem Manga-Comic basiert. Das Spiel ist sowohl in Kartenform als auch am Computer in Japan bei den Kids ein Hit. Folgerichtig gibt es nun das knallbunt animierte Leinwand-Abenteuer mit den bekannten Figuren aus der Serie.

Die Story dreht sich um den schmächtigen, für sein Alter ziemlich kleinen Schüler Yugi, der mit Hilfe eines magischen Kartenspiels zu ungeahnten Kräften kommt. Denn "Duel Monsters", das Lieblingsspiel von Yugi und seinen Freunden Joey Wheeler, Tristan Taylor und Tea Gardner, wurde bereits im alten Ägypten als "Schattenspiel" gespielt. Durch fleißiges Spielen schafft Yugi den Aufstieg zum "Yami Yugi", als der er gegen verschiedene Feinde und Monster antritt. Schließlich fordert ihn sein Erzrivale Kaiba zum Duell heraus.

Kinotipps
Anwältin Victoria ist knapp vor dem Nervenzusammenbruch

Victoria - Männer und andere Missgeschicke

Eine erfolgreiche Strafverteidigerin muss erst den Tiefpunkt erlangen um zu erkennen, wer und was gut für sie ist: Was unter ...

Kinotipps
Benimmkurs für Hanni und Nanni

Hanni und Nanni - Mehr als beste Freunde

Der erste "Hanni & Nanni"-Film nach den berühmten Büchern von Enid Blyton kam 2010 in die Kinos. Zwei Fortsetzungen mit den ...

Kinotipps
Beuys' Werke sind zeitlos

Beuys

Joseph Beuys ist eine Ikone der deutschen Kunst. Gut 30 Jahre nach seinem Tod aber droht der Mythos Beuys in Museen zu ...

Kinotipps
Eine etwas andere Patchwork-Familie

Kinotipp: Die Jahrhundertfrauen

Bittersüßes Familiendrama von ‚Beginners'-Regisseur Mike Mills

Kinotipps
Das "Wunder" der Alien-Geburt bahnt sich an

Lauf! Alien: Covenant ist da

Ridley Scott betätigte sich an der Quelle des Horrors

Kinotipps
Kampf gegen die Einsamkeit

Kinotipp: #Single

Witzige Doku über das Online-Dating