XXY

Drama, RA/F/E 2007
Alex (Ines Efron) ist ein Hermaphrodit

Alex (Ines Efron) ist ein Hermaphrodit

Alex, die Hauptfigur in dem argentinischen Film "XXY", ist intersexuell - sie hat sowohl männliche, als auch weibliche Geschlechtsmerkmale. Als das Kind in die Pubertät kommt, beschließen ihre Eltern, sie von einem Schönheitschirurgen operieren zu lassen... Lucia Puenzo erzählt in ihrem Debütfilm die Geschichte über einen außergewöhnlichen Menschen und sein Heranreifen.   

Die 15-jährige Alex wurde als Mädchen erzogen und hat die biologischen Merkmale beider Geschlechter. Alex’ Familie zieht mit ihr aus Buenos Aires an eine einsame Küste, um dem Geschwätz der Leute nicht mehr ausgesetzt zu sein. Eines Tages kommt ein befreundeter Chirurg mit seiner Familie zu Besuch. Die Eltern beschließen, Alex’ männliche Geschlechtsteile operativ entfernen zu lassen, doch das Kind möchte nichts davon wissen. Vielmehr hat sie sich in Alvaro, den sechzehnjährigen Sohn der Gäste, über beide Ohren verliebt..

Die argentinische Filmemacherin Lucia Puenzo nähert sich dem Thema der Zweigeschlechtlichkeit auf subtile Art und Weise und ohne Voyeurismus an. Neben dem lateinamerikanischen Filmstar Ricardo Darin brilliert die androgyne Ines Efron. Sie stellt Alex auf bewegende und leidenschaftliche Weise dar.

Kinotipps
Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Lassie – Eine abenteuerliche Reise [KINOTIPP]

Lassie, der berühmteste Hund der Filmgeschichte, ist zurück!

Kinotipps
Rettet das Dorf

Rettet das Dorf [KINOTIPP]

Teresa Distelberger erforscht die Hintergründe des Dorfsterbens und zeigt neue Potentiale dörflichen Lebens in unserer ...

Kinotipps
Brahms: The Boy II

Brahms: The Boy II [KINOTIPP]

Die unheimliche Porzellanpuppe Brahms kehrt zurück!

Kinotipps
Somewhere else together

Somewhere Else Together [KINOTIPP]

Zwei Räder, eine Welt, kein Geld – so lautete das Motto von Daniel Rintz ersten Film

Kinotipps
Mein grünes Herz in dunklen Zeiten

Mein grünes Herz in dunklen Zeiten [KINOTIPP]

Über ein Jahr lang hat Filmemacher Ingo Schmoll die Band Heaven Shall Burn auf ihrer kreativen Reise zum neuen Album begleitet

Kinotipps
Cunningham

Cunningham [KINOTIPP]

Die Doku erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham noch einmal zum Leben