Wolves At The Door

Horror/Thriller, USA 2016

Abigail ahnt Böses

Im Sommer 1969 mieten sich vier Freunde elegant in den Hollywood Hills ein, um abzuspannen. Doch Eindringlinge, die brutale Spiele mit den Mietern veranstalten, machen das Weekend zur mörderischen Tortur. Angelehnt an die Morde, die einst Charles Manson beging.

Darum gehts in ‚Wolves at the Door‘:

Ein scheinbar sinnloser Angriff hat ungeahnte Konsequenzen. Der Film basiert lose auf dem mörderischen Angriff der Manson Family, der Sekte von Charles Manson, auf Regisseur Roman Polanskis Ehefrau Sharon Tate und ihre Freunde im Jahr 1969.

Unsere Meinung zu ‚Wolves at the Door‘:

Blutig!

Kinotipps
Das kleine Vergnügen

Das kleine Vergnügen

Kinotipps
No Man's Land - Expedition Antarctica

No Man's Land - Expedition Antarctica

Zwei Tiroler befahren erstmals die höchsten Berge der Antarktis mit Skiern

Kinotipps
Johnny English - Man lebt nur dreimal

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Rowan Atkinson, immer noch witzig

Kinotipps
Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Film über passionierte Menschen, die um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen

Kinotipps
Der Vorname

Der Vorname

Remake des Frankreich-Hits aus 2012!

Kinotipps
Back to the Fatherland

Back to the Fatherland

Doku, gemacht von Nachkommen von Nazis und jüdischen Nazi-Opfern