Wildes Herz

Dokumentarfilm, Deutschland 2017

Wildes Herz

Dokumentation über Jan „Monchi" Gorkow, den Sänger der Punkband Feine Sahne Fischfilet aus Mecklenburg-Vorpommern.

Mecklenburg ist noch nicht „im Arsch". So sehen es jedenfalls „Feine Sahne Fischfilet", eine der präsentesten Punk-Bands Deutschlands. Sie kämpfen gegen Nazis, die Leere in den Wohnungen und den Köpfen und für einen neuen Heimatbegriff im Osten. Frontmann Jan „Monchi" Gorkow führt die Truppe an, die auch schon vom Verfassungsschutz überwacht wurde. „Monchi" erzählt, wie es ist im Osten, und wie es sein könnte: freier, toleranter, liebevoller.

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel