Wenn Träume fliegen lernen

Drama/ , GB/USA 2004
Peter-Pan-Geschichte mit Johnny Depp

Peter-Pan-Geschichte mit Johnny Depp

Er ist der Junge, der nie erwachsen werden wollte - doch seinem 100. Geburtstag konnte auch Peter Pan nicht entgehen. Wer war der Mann, der diesen Jungen erfand? Regisseur Marc Forster erzählt in "Wenn Träume fliegen lernen" die Geschichte des schottischen Schriftstellers James M. Barrie (Johnny Depp) und entfaltet zugleich die Entstehungsgeschichte des Mythos Peter Pan.

Im Londoner Kensington Park lernt Barrie die Witwe Sylvia (Kate Winslet) und ihre vier vaterlosen Söhne kennen. Barrie freundet sich mit den Jungs an und ermutigt die begabten Kids, selbst ein kleines Theaterstück zu schreiben. Dichtung und Wahrheit fließen ineinander in Fosters wunderschönem, hochkarätig besetzten Kinostück, das für sechs Oscars nominiert ist.

Kinotipps
Can you ever forgive me?

Can you ever forgive me?

Melissa McCarthy versucht sich als Autorin in der Krise am Fälschen von Schriftstellerbriefen

Kinotipps
Escape Room

Escape Room

Sechs Fremde lassen sich beim Escpace-Room-Spielen einsperren – doch aus Spaß wird schnell tödlicher Ernst

Kinotipps
Free Solo

Free Solo

Freikletterer Alex Honnold will „El Capitan“ besteigen, eine 975 Meter hohe Steilwand – und wird dabei von einem Kamerateam ...

Kinotipps
Manou - flieg' flink!

Manou - flieg' flink!

Animation made in Germany: Manou, ein von Möwen aufgezogener Mauersegler, muss seinen Platz in der Welt finden!

Kinotipps
Hard Powder

Hard Powder

Schneepflugfahrer Liam Neeson sinnt auf Rache für seinen toten Sohn

Kinotipps
Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein

Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein

Österreichisches Coming of Age-Drama nach Motiven der gleichnamigen, autobiografisch gefärbten Erzählung von André Heller