Wendy - Der Film: Für Pferdeliebhaber

Abenteuer, D 2017

Wendy besteht mit Dixie das Abenteuer ihres Lebens

Vor 31 Jahren erschien die berühmte Pferdezeitschrift für Kinder, genannt "Wendy", das erste Mal. Nun kommt eine filmische Adaption in die Kinos, die von der zwölfjährigen Wendy erzählt, die wenig begeistert ist von der Idee ihrer Eltern, die gesamten Sommerferien auf dem herunter gewirtschafteten Reiterhof ihrer Großmutter zu verbringen.

Darum geht es in ‚Wendy – Der Film‘:

Seit einem Unfall traut sich Wendy, 12, auf kein Pferd mehr. Doch dann läuft ihr eine verletzte Stute über den Weg. Die ist dem Fleischer entlaufen und hat nun Angst vor Menschen - nur vor dem Mädchen nicht Mädchengerechte Kinoadaption nach der Zeitschriften-und Animationsserie.

Unsere Meinung zu ‚Wendy – Der Film‘:

Nett gemachtes Kino für Pferdefans!

Kinotipps
Das kleine Vergnügen

Das kleine Vergnügen

Kinotipps
No Man's Land - Expedition Antarctica

No Man's Land - Expedition Antarctica

Zwei Tiroler befahren erstmals die höchsten Berge der Antarktis mit Skiern

Kinotipps
Johnny English - Man lebt nur dreimal

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Rowan Atkinson, immer noch witzig

Kinotipps
Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Film über passionierte Menschen, die um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen

Kinotipps
Der Vorname

Der Vorname

Remake des Frankreich-Hits aus 2012!

Kinotipps
Back to the Fatherland

Back to the Fatherland

Doku, gemacht von Nachkommen von Nazis und jüdischen Nazi-Opfern