Was will ich mehr

Drama, I/CH 2010
Durch Domenico erwacht in Anna neue Leidenschaft

Durch Domenico erwacht in Anna neue Leidenschaft

"Was will ich mehr" fragen sich die Hauptfiguren in Silvio Soldinis gleichnamigen Film. Das subtile Drama des italienischen Regisseurs erzählt vom widersprüchlichen Wunsch nach emotionaler Sicherheit bei gleichzeitiger Vogelfreiheit.

Annas Leben verläuft eigentlich in geregelten Bahnen: Sie hat einen Job und lebt mit ihrem Freund zusammen. Doch ausgerechnet als Anna sich entschließt, mit ihrem Freund eine Familie zu gründen, verliebt sie sich in den verheirateten Süditaliener Domenico. Durch die Begegnung mit Domenico weiß Anna nicht mehr, was oder wen sie wirklich zum Glücklichsein braucht.

Silvio Soldini, der mit seinem preisgekrönten Film "Brot und Tulpen" international bekannt wurde, erzählt die turbulenten Beziehungswirren ohne moralischen Zeigefinger. "Ich denke, 'was will ich mehr', ist eine Frage, die sich Menschen oft im Leben stellen müssen. Aber es benötigt sehr viel Kraft sich das zu fragen. Es ist nicht immer einfach, wenn man sein Leben hinterfragt, wenn man sich fragt, ob das, was man hat, schon alles war", so der Regisseur in einem Interview mit der APA.

Das geregelte Leben von Domenico und Anna gerät aus den Fugen und sie beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Treffen sind nur möglich, wenn Domenico sein Schwimmtraining hat, also nur einmal in der Woche. Spärlich für die beiden Frischverliebten. In einem unerwarteten Moment bringt die Amour Fou ihre Sicherheit in Gefahr. Domenico will seine Familie jedoch nicht verlassen.

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!

Kinotipps
Die bauliche Maßnahme

Die bauliche Maßnahme

Nikolaus Geyrhalter über die Grenzsicherungen am Brennpunkt Brenner und ihren Auswirkungen auf die Bewohner