Was uns nicht umbringt

Tragikomödie, Deutschland 2018

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, seine Ex will zugleich seine beste Freundin sein und selbst sein Hund erscheint ihm schwermütig. Und dann verguckt er sich auch noch in eine neue Patientin.

Für die Liebe hat Max (August Zirner), ein Psychotherapeut, eigentlich gar keine Zeit. Er muss sich um zwei heranwachsende Töchter kümmern und hängt an seiner Ex-Frau. Doch dann schlittert Max – mit professioneller Selbsthilfe – in die Midlife-Crisis. Und plötzlich ist sie da: Sophie (Johanna ter Steege), spielsüchtig und beziehungsgestört. Max ist heftig verknallt, doch je mehr er Sophie verfällt, desto mehr wächst seine Verzweiflung. Bald gerät Maxens Leben völlig aus den Fugen.

Kinotipps
Late Night - Die Show ihres Lebens

Late Night - Die Show ihres Lebens

Kinotipps
Okko's Inn: The Movie

Okko's Inn: The Movie

Kinotipps
Angel has fallen

Angel has fallen

Kinotipps
Little Monsters

Little Monsters

Kinotipps
Crawl

Crawl [KINOTIPP]

Horror-Ass Alexandre Aja beschert uns einen flotten Reißer um zwei Menschen im Clinch mit einem Alligator

Kinotipps
Systemsprenger

Systemsprenger [KINOTIPP]

9-jähriges Mädchen wird an Pflegefamilien abgegeben, sehnt sich aber klarerweise nach der Geborgenheit ihrer leiblichen Mutter