Was uns nicht umbringt

Tragikomödie, Deutschland 2018

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, seine Ex will zugleich seine beste Freundin sein und selbst sein Hund erscheint ihm schwermütig. Und dann verguckt er sich auch noch in eine neue Patientin.

Für die Liebe hat Max (August Zirner), ein Psychotherapeut, eigentlich gar keine Zeit. Er muss sich um zwei heranwachsende Töchter kümmern und hängt an seiner Ex-Frau. Doch dann schlittert Max – mit professioneller Selbsthilfe – in die Midlife-Crisis. Und plötzlich ist sie da: Sophie (Johanna ter Steege), spielsüchtig und beziehungsgestört. Max ist heftig verknallt, doch je mehr er Sophie verfällt, desto mehr wächst seine Verzweiflung. Bald gerät Maxens Leben völlig aus den Fugen.

Kinotipps
Vorhang auf für Cyrano

Vorhang auf für Cyrano

Kinotipps
Hellboy - Call of Darkness 4D

KINOTIPP: Hellboy – Call of Darkness 4D

Neustart im Kino für den kultigen Antihelden: Teufelskerl Hellboy ist zurück in den Kinos – und blutiger denn je!

Kinotipps
Hellboy - Call of Darkness

Hellboy - Call of Darkness

Neustart im Kino für den kultigen Antihelden: Teufelskerl Hellboy ist zurück in den Kinos – und blutiger denn je!

Kinotipps
Die sagenhaften Vier

Die Sagenhaften Vier

Die verwöhnte Hauskatze Marnie stürzt sich mit drei Freunden in ein turbulentes Abenteuer – inspiriert von den Bremer ...

Kinotipps
Der Fall Collini

Der Fall Collini

Weil ein 70-jähriger Gastarbeiter einen deutschen Industriellen killt, begibt sich Anwalt Elyas M’Barek auf die Suche nach der ...

Kinotipps
Wenn du König wärst

Wenn du König wärst

Schulbub Alex tritt unfreiwillig in die Fußstapfen von König Artus und muss die Welt retten