Walk With Me

Dokumentation, GB 2017

Der Film entführt in die fremde Welt des Zen-Buddhismus

Porträt des Zen-Mönchs und Friedensaltivisten Thích Nhat Hanh

Thích Nhat Hanh hat sich als buddhistischer Mönch und Friedensaktivist einen Namen gemacht und praktiziert mit seinen Anhängern ein Leben mit dem Fokus auf dem Hier und Jetzt. Marc Francis und Max Pugh haben den Zen-Buddhisten und seine Gemeinschaft über drei Jahre begleitet. Als besonderes Schmankerl rezitiert ‚Sherlock‘-Star Benedict Cumberbatch in der englischen Fassung aus den Tagebüchern des Gelehrten.

Kinotipps
Lina

Lina [KINOTIPP]

Lina Loos gehörte zu den ersten Frauen in Österreich, die ein selbstbestimmtes Leben wagten

Kinotipps
Ein leichtes Mädchen

Ein leichtes Mädchen [KINOTIPP]

Rebecca Zlotowskis macht mit Ein leichtes Mädchen die winterliche Jahreszeit zum Sommer

Kinotipps
Little Joe

Little Joe [KINOTIPP]

Jessica Hausners Parabel über das Fremde in uns selbst

Kinotipps
Rotschühchen und die sieben Zwerge

Rotschühchen und die sieben Zwerge [KINOTIPP]

Prinzen, die in Zwerge verwandelt wurden, begeben sich auf die Suchen nach den roten Schuhen einer Dame um so den Zauber zu ...

Kinotipps
Aretha Franklin: Amazing Grace

Aretha Franklin: Amazing Grace [KINOTIPP]

Ein legendärer, fantastischer, euphorisierender, zu Tränen rührender Film – lange verschollen und jetzt wiederentdeckt

Kinotipps
Winterland

Winterland [KINOTIPP]

Die Erfolge heutiger Ski- und Snowboardfahrer ruht auf den Schultern derer, die vor ihnen kamen