Waldheims Walzer

Dokumentarfilm, Österreich 2018

Waldheims Walzer

Austro-Regisseurin Ruth Beckermann (‚Die Geträumten‘) wirft einen kritischen Blick auf die von einem der größten Skandale der Zweiten Republik begleitete Bundespräsidentschaft von Kurt Waldheim.

Kurt Waldheim war eine Schlüsselfigur in der Aufarbeitung der NS-Zeit in Österreich. Der spätere Bundespräsident und Ex-UN-Generalsekretär versuchte seine Rolle im Dritten Reich zu verschleiern. Zunächst gewann er durch sein Gebaren Sympathien, als Präsident jedoch war er weitgehend isoliert. Die Dokumentation arbeitet die „Waldheim-Affäre“ der 1980er-Jahre erneut auf, ergänzt sie mit eigenen Filmaufnahmen der Regisseurin.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...