Waldheims Walzer

Dokumentarfilm, Österreich 2018

Waldheims Walzer

Austro-Regisseurin Ruth Beckermann (‚Die Geträumten‘) wirft einen kritischen Blick auf die von einem der größten Skandale der Zweiten Republik begleitete Bundespräsidentschaft von Kurt Waldheim.

Kurt Waldheim war eine Schlüsselfigur in der Aufarbeitung der NS-Zeit in Österreich. Der spätere Bundespräsident und Ex-UN-Generalsekretär versuchte seine Rolle im Dritten Reich zu verschleiern. Zunächst gewann er durch sein Gebaren Sympathien, als Präsident jedoch war er weitgehend isoliert. Die Dokumentation arbeitet die „Waldheim-Affäre“ der 1980er-Jahre erneut auf, ergänzt sie mit eigenen Filmaufnahmen der Regisseurin.

Kinotipps
Joy

Joy

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Kinotipps
Capernaum - Stadt der Hoffnung

Capernaum - Stadt der Hoffnung