Wackersdorf

Historiendrama, Deutschland 2018

Wackersdorf

Nach einer wahren Begebenheit: Der Bau einer atomaren Wiederaufarbeitungsanlage scheint Landrat Johannes Zeiler, dessen Landkreis gerade mit steigender Arbeitslosigkeit kämpft, gerade recht zu kommen. Doch Nachforschungen bewegen ihn dazu, sich dem Widerstand gegen den Bau anzuschließen.

Die Oberpfalz bleibt in den 1980er-Jahren wie sie ist. Fast jedenfalls. Die Arbeitslosigkeit steigt, aber ein Plan der Landesregierung verspricht Rettung: Eine atomare Wiederaufbereitungsanlage soll den Aufschwung bringen. Landrat Schuierer (Johannes Zeiler) setzt sich für das Projekt ein. Doch die Bevölkerung protestiert, wegen des Umweltschutzes. Als die Regierung mit harten Polizeieinsätzen reagiert, stellt sich Schuierer gegen den repressiven Politik-Apparat.

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...

Kinotipps
Der letzte Bulle

Der letzte Bulle [KINOTIPP]

Cop Henning Baum wacht nach 25 Jahren aus dem Koma auf – und es hat sich so einiges geändert!