Viva Zapatero!

Dokumentation/ , I 2005
Dokumentation über Zensur in Berlusconi-Land

Dokumentation über Zensur in Berlusconi-Land

Was hier zu Lande kaum vorstellbar scheint, hat in Italien unter Berlusconi im Jahr 2003 genau einen Ausstrahlungstermin erlebt, ehe der politische Druck wirksam wurde. Die italienische Komikerin Sabina Guzzanti hat aus den Umständen der Absetzung ihrer Sendung "RaiOt" eine Dokumentation gemacht.

Gleich zweifach hat Guzzanti ihre Wut über die Absetzung ihrer Satire-Sendung, die am 16. November 2003 Rekord-Quoten erreichte und Rai Tre kurzfristig zum meist gesehenen Sender des Landes machte, kreativ genutzt: Sie machte aus der Sendung eine auf Großleinwände und via Web-Sites übertragene Live-Show, die zur Manifestation des Widerstandes gegen unverhohlene Machtausübung der Herrschenden wurde. Und sie drehte eine Dokumentation, die von der Vereinigung der italienischen Filmjournalisten als "Bester Dokumentarfilm des Jahres" ausgezeichnet wurde und als Parabel auf Medienfreiheit, Machtmissbrauch und Zensur gesehen werden kann.

Ihm sei zu Ohren gekommen, dass in Italien angeblich ein einziger Mann Politik und Medien kontrolliere, erzählt Guzzanti in Berlusconi-Maske in einem der wenigen "RaiOt"-Ausschnitte. Man wisse noch nicht, wer dies sei, aber man könne sicher sein, dass man den Mann finden werde. Solche und ähnliche Szenen wurden mit Anzeigen wegen Verunglimpfung und Verleumdung und hohen Schadenersatz-Forderungen von Mediaset belegt. Auch nach Abweisung der Klagen durfte Guzzanti ihre Arbeit nicht fortsetzen.

Kinotipps
Can you ever forgive me?

Can you ever forgive me?

Melissa McCarthy versucht sich als Autorin in der Krise am Fälschen von Schriftstellerbriefen

Kinotipps
Escape Room

Escape Room

Sechs Fremde lassen sich beim Escpace-Room-Spielen einsperren – doch aus Spaß wird schnell tödlicher Ernst

Kinotipps
Free Solo

Free Solo

Freikletterer Alex Honnold will „El Capitan“ besteigen, eine 975 Meter hohe Steilwand – und wird dabei von einem Kamerateam ...

Kinotipps
Drei Gesichter

Drei Gesichter

Die iranische Schauspielerin Behnaz Jafari erlebt gemeinsam mit Regisseur Jafar Panahi einen pointenreichen Roadtrip

Kinotipps
Manou - flieg' flink!

Manou - flieg' flink!

Animation made in Germany: Manou, ein von Möwen aufgezogener Mauersegler, muss seinen Platz in der Welt finden!

Kinotipps
Hard Powder

Hard Powder

Schneepflugfahrer Liam Neeson sinnt auf Rache für seinen toten Sohn