Vice – Der zweite Mann

Satire, USA 2018

Vice - Der zweite Mann

Bei den Golden Globes bedankte sich Hauptdarsteller Christian Bale beim Satan persönlich, dass er ihn für die Darstellung seiner Figur inspiriert hat. Im neuen Biopic von Adam McKay (The Big Short) bekommen wir ihn nämlich als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen.

Hinter jedem bösen Mann steckt eine Frau, die noch böser ist. Dick Cheney (Christian Bale) hat den Traum seiner Frau Lynne (Amy Adams) erfüllt: Er ist Vizepräsident der Vereinigten Staaten. Zusammen mit seiner „besseren Hälfte“ hat er das Zentrum der Macht erreicht, das die beiden so schnell nicht mehr verlassen werden. Cheney bestimmt im Geheimen den gesamten Kurs der Regierung. So zettelt er, gemeinsam mit Außenminister Donald Rumsfeld (Steve Carell), den Irakkrieg an. Die Rolle von Präsident George W. Bush übernimmt übrigens Sam Rockwell (Three Billboards Outside Ebbing, Missouri).

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder